Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Anzeige

Töchterchen Marion mit Katze, 1898 / Franz von Lenbach

Töchterchen Marion mit Katze, 1898 / Franz von Lenbach
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Römerin mit Lorbeerkranz / Franz von  Stuck

Römerin mit Lorbeerkranz / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Ohne Titel, 2013 / Heinz Mack

Ohne Titel, 2013 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Marktberichte

Aktuellzum Archiv:Auktions-Vorbericht

Das Wiener Dorotheum geht mit Möbel und Antiquitäten an der Start und fährt dabei pompöses Porzellan auf

Königlicher Prunk in Porzellan



Kontakt:

Dorotheum

Dorotheergasse 17

AT-1010 Wien

Telefon:+43 (01) 515 60 0

Telefax:+43 (01) 515 60 443

E-Mail: client.services@dorotheum.at



20.04.2017

Quelle/Autor:Kunstmarkt.com/Maren Janka Hopp

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an


Weitere Inhalte: Alle

Seiten: 1  •  2

Kunstwerke (17)

Kunstwerk:

Johann Joachim Kändler, Deckelvase mit dem Portrait Ludwig XV, um 1740
Johann Joachim Kändler, Deckelvase mit dem Portrait Ludwig XV, um 1740

Kunstwerk:

Anton Döring, Tête-à-Tête, 1820/21
Anton Döring, Tête-à-Tête, 1820/21

Kunstwerk:

Johann Joachim Kändler, Verherrlichung des Kurfürstentums Sachsen,
 1765
Johann Joachim Kändler, Verherrlichung des Kurfürstentums Sachsen, 1765

Kunstwerk:

Paar Kratervasen, Meißen, 1814/30
Paar Kratervasen, Meißen, 1814/30

Kunstwerk:

Kabinettschrank, Österreich oder Böhmen, um 1623
Kabinettschrank, Österreich oder Böhmen, um 1623

Kunstwerk:

Isaac Roos zugeschrieben, Aufsatzschreibkommode, um 1730/40
Isaac Roos zugeschrieben, Aufsatzschreibkommode, um 1730/40

Kunstwerk:

Hallenschrank, Braunschweig, um 1720/30
Hallenschrank, Braunschweig, um 1720/30

Kunstwerk:

Kommode, Mitteldeutschland, um 1720/30
Kommode, Mitteldeutschland, um 1720/30

Kunstwerk:

Pierre-Antoine Veaux, Kommode, um 1770/80
Pierre-Antoine Veaux, Kommode, um 1770/80







Isaac Roos zugeschrieben, Aufsatzschreibkommode, um 1730/40

Isaac Roos zugeschrieben, Aufsatzschreibkommode, um 1730/40

Taxe: 10.000 - 12.000 EURO

Zuschlag: 20.000,- EURO

Losnummer: 514

Kommode, Mitteldeutschland, um 1720/30

Kommode, Mitteldeutschland, um 1720/30

Taxe: 6.000 - 7.000 EURO

Losnummer: 527

Tommaso Righi Umkreis, Paar tanzende Mädchen mit Blumengirlanden, Italien um 1760/70

Tommaso Righi Umkreis, Paar tanzende Mädchen mit Blumengirlanden, Italien um 1760/70

Taxe: 25.000 - 30.000 EURO

Losnummer: 691

 Kaiserliche Porzellanmanufaktur Wien, Anton Döring, Tête-à-Tête, 1820/21

Kaiserliche Porzellanmanufaktur Wien, Anton Döring, Tête-à-Tête, 1820/21

Taxe: 10.000 - 13.000 EURO

Zuschlag: 10.000,- EURO

Losnummer: 872

Pierre Denizot, Kommode, um 1780

Pierre Denizot, Kommode, um 1780

Taxe: 8.000 - 10.000 EURO

Losnummer: 543

 Porzellanmanufaktur Meißen, Johann Joachim Kändler, Verherrlichung des Kurfürstentums Sachsen, 1765

Porzellanmanufaktur Meißen, Johann Joachim Kändler, Verherrlichung des Kurfürstentums Sachsen, 1765

Taxe: 16.000 - 32.000 EURO

Losnummer: 878

Anton Kothgasser, Ranftbecher, um 1830

Anton Kothgasser, Ranftbecher, um 1830

Taxe: 7.000 - 12.000 EURO

Zuschlag: 4.000,- EURO

Losnummer: 806

Madonna mit Kind, Schwaben, um 1520

Madonna mit Kind, Schwaben, um 1520

Taxe: 22.000 - 28.000 EURO

Zuschlag: 22.000,- EURO

Losnummer: 670

Anton Kothgasser, Ranftbecher, um 1830

Anton Kothgasser, Ranftbecher, um 1830

Taxe: 11.000 - 15.000 EURO

Zuschlag: 11.000,- EURO

Losnummer: 812

 Porzellanmanufaktur Meißen, Paar Kratervasen, Meißen, 1814/30

Porzellanmanufaktur Meißen, Paar Kratervasen, Meißen, 1814/30

Taxe: 60.000 - 90.000 EURO

Losnummer: 917

Kabinettschrank, Österreich oder Böhmen, um 1623

Kabinettschrank, Österreich oder Böhmen, um 1623

Taxe: 25.000 - 35.000 EURO

Zuschlag: 26.000,- EURO

Losnummer: 504

23 Spielsteine, wohl Augsburg, um 1570 und früher

23 Spielsteine, wohl Augsburg, um 1570 und früher

Taxe: 5.000 - 7.000 EURO

Zuschlag: 6.000,- EURO

Losnummer: 716




Copyright © '99-'2017
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce