Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 25.03.2017 51. Kunstauktion - Bildende Kunst des 17. - 21. Jahrhunderts

© Schmidt Kunstauktionen Dresden

Anzeige

Ruinen des Parthenon, 1877 / Carl Friedrich Heinrich Werner

Ruinen des Parthenon, 1877 / Carl Friedrich Heinrich Werner
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Zwei Figuren vorm Meer / Erich Heckel

Zwei Figuren vorm Meer / Erich Heckel
© Galerie Weick


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Aus für Kunstmagazin „Parkett“

Die aktuelle Ausgabe von „Parkett“

Die Schweizer Kunstzeitschrift „Parkett“ wird eingestellt. Mit der 100. Ausgabe im Sommer soll Schluss sein. Das berichtet das Kunstmagazin Monopol in seiner Online-Ausgabe. Grund für das Ende der renommierten Publikation zur Gegenwartskunst mit Büros in Zürich und New York sei die radikale Veränderung des Leseverhaltens, die das Digitalzeitalter mit sich bringe. 1984 gründeten Bice Curiger, Jacqueline Burckhardt und Dieter von Graffenried „Parkett“ aus der Idee heraus, nicht nur über Künstler zu schreiben, sondern eng mit ihnen zusammenzuwirken. So arbeiten die Kunstschaffenden an den Beiträgen aktiv mit, entscheiden über Fotoauswahl oder Layout und konnten ohne Einmischung der Redaktion über zehn Farbseiten selbst gestalten. Seither entstanden über 210 monografische Künstlerporträts und über 1.400 Textbeiträge.

Außerdem verlegt die deutsch- und englischsprachige Zeitschrift, die sich selbst als „umfassendste und innovativste Buchreihe für Gegenwartskunst weltweit“ bezeichnet, Künstlereditionen, die rund ein Drittel des Umsatzes beisteuern. Die Arbeiten unter anderem von Sigmar Polke, Brice Marden, Meret Oppenheim, Francesco Clemente, Cindy Sherman, Vija Celmins, Jeff Koons oder Louise Bourgeois haben sich inzwischen zu beliebten Sammelobjekten entwickelt und waren schon in renommierten Museen wie dem Centre Pompidou in Paris oder dem Kunsthaus Zürich zu sehen. Im September 2013 veranstaltete Christie’s mit ihnen eine eigene Auktion unter dem Titel „Parkett: First Fifty Editions 1984-1997“. Für die aktuelle 99. Ausgabe haben Lynette Yiadom-Boakye und Adrian Ghenie eine Radierung und eine Collage beigesteuert.


24.02.2017

Quelle: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Variabilder:

Die aktuelle Ausgabe von „Parkett“
Die aktuelle Ausgabe von „Parkett“








News vom 23.03.2017

Swiss Photo Award verliehen

Swiss Photo Award verliehen

Frankfurter Architekturmuseum stellt Otto Apel vor

Frankfurter Architekturmuseum stellt Otto Apel vor

Camille Henrot in Wien

Camille Henrot in Wien

News vom 22.03.2017

Jasper Morrison im Berliner Bauhaus-Archiv

Jasper Morrison im Berliner Bauhaus-Archiv

Allan Kaprow als Maler in Esslingen

Allan Kaprow als Maler in Esslingen

Darmstädter Mathildenhöhe zeigt Ornamente im Quadrat

Darmstädter Mathildenhöhe zeigt Ornamente im Quadrat

News vom 21.03.2017

Rinus van de Velde in der Berliner König Galerie

Rinus van de Velde in der Berliner König Galerie

Amsterdamer Fotopreis für Romain Mader

Amsterdamer Fotopreis für Romain Mader

Richard Serra in Wiesbaden

Richard Serra in Wiesbaden

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Horst Dietrich - Berlin -  Albrecht Genin, 2005, o.T., Oel über Noten, 32x26 cm

Galerie Horst Dietrich auf der Paper Positions Berlin
Galerie Horst Dietrich - Berlin

Kunst-Auktionshaus Wendl - Carlo Wostry: Bauernmädchen mit Ziegen auf der Wiese

Nachbericht zur Frühjahrsauktion 2017
Kunst-Auktionshaus Wendl

Kunsthaus Lempertz - Beat Zoderer, Ohne Titel, 1997

Neues Format
Kunsthaus Lempertz

Nachbericht Auktion 254 'Europäisches Glas und Studioglas'
Auktionshaus Dr. Fischer - Heilbronn

Kunst & Antiquitäten München - Maria Sibylla Merian, Marmeladendosenbaum

München startet mit Kunstobjekten und Liebhaberstücken in den Frühling
Kunst & Antiquitäten München

in focus Fotografie - c´t Fotografie 2-2017

Fotografie Sammeln - Markt für Fotokunst
in focus Fotografie





Copyright © '99-'2017
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce