Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Anzeige

Leda mit dem Schwan / Eduard Veith

Leda mit dem Schwan / Eduard Veith
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Sitzende Bäuerin mit Kind, 1925 / Ernst Ludwig Kirchner

Sitzende Bäuerin mit Kind, 1925 / Ernst Ludwig Kirchner
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Millionenschwerer Diebstahl in Wien

In Wiener Stadtteil Hietzing hat sich ein millionenschwerer Kunstdiebstahl ereignet. Aus einer Villa wurden 71 Bilder hauptsächlich von österreichischen Künstlern der Moderne gestohlen, darunter Werke von Oskar Kokoschka, Carry Hauser, Carl Moll, Marie Egner, Josef Dobrowsky, Willy Eisenschitz, Georg Merkel, Anton Mahringer, Alfons Walde, Emil Beischläger und Koloman Moser. Die Tat geschah wahrscheinlich zwischen dem 21. und 31. August. In dieser Zeit befand sich die 73jährige Sammlerin im Urlaub. Der Gesamtwert der gestohlenen Bilder wird auf 2 Millionen geschätzt.

Die Polizei vermutet, dass es sich um professionelle Einbrecher handelte. Sie schalteten die Alarmanlage aus, nutzten den Hintereingang und transportierten die Objekte wohl in einem größeren Umzugswagen ab. Obwohl Spuren von der Polizei gesichert werden konnten, führten diese bisher zu keinen weiteren Ergebnissen. Die Bilder sind auf der Fahndungsseite des Bundeskriminalamts veröffentlicht.

Quelle: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bericht:


Wien: Gestohlene Bilder im Millionenwert sichergestellt








News vom 21.07.2017

MacGregor weiterhin Intendant des Humboldt-Forums

MacGregor weiterhin Intendant des Humboldt-Forums

Liang Shuo in Baden-Baden

Liang Shuo in Baden-Baden

Eisenman-Skulptur in Münster beschädigt

Eisenman-Skulptur in Münster beschädigt

Roman Ondák erhält Lovis Corinth-Preis

Roman Ondák erhält Lovis Corinth-Preis

News vom 19.07.2017

Restituierter Gemäldezyklus bleibt in Berlin

Restituierter Gemäldezyklus bleibt in Berlin

Berlin will an Entartete Kunst erinnern

Fälschungen in europäischen Museen

Amerikanische Grafik in Stuttgart

Amerikanische Grafik in Stuttgart

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Koller Auktionen AG - Alberto Giacometti, Monte del Forno, um 1923

Starke Resultate für Moderne und Zeitgenössische Kunst sowie für Schweizer Kunst: 126% des Schätzwertes erzielt
Koller Auktionen AG





Copyright © '99-'2017
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce