Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 30.09.2017 Kunstauktion September 2017

© Auktionshaus Stahl

Anzeige

Blumenstrauß mit Plastik vor Fenster, 1925 / Ernst Ludwig Kirchner

Blumenstrauß mit Plastik vor Fenster, 1925 / Ernst Ludwig Kirchner
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Leda mit dem Schwan / Eduard Veith

Leda mit dem Schwan / Eduard Veith
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Ohne Titel, 2013 / Heinz Mack

Ohne Titel, 2013 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

YSL-Auktion übertrifft schon jetzt die Erwartungen

Bei der Auktion der Sammlung von Yves Saint Laurent und Pierre Bergé im Grand Palais

Sie wird wohl als Superlativ in die Geschichte des Auktionswesens eingehen. Denn schon am ersten Tag hat die Versteigerung der Kunstsammlung von Yves Saint Laurent und seinem Lebensgefährten Pierre Bergé vieles bisher Dagewesene in den Schatten gestellt. In nüchternen Zahlen liest sich das so: Rund 1.200 Menschen sind gestern Abend zur ersten Auktionsrunde ins Grand Palais nach Paris gepilgert, das für 300.000 Euro angemietet und für eine Million Euro opulent ausgestattet wurde. Allein die 59 Lose mit impressionistischen und modernen Werken spielten inklusive Aufgeld 206 Millionen Euro ein und damit schon zwei Drittel der gesamten Schätzung von 300 Millionen Euro für alle 700 Objekte.

Es gab sieben Auktionsweltrekorde für Constantin Brancusi, Giorgio de Chirico, Marcel Duchamp, James Ensor, Paul Klee, Henri Matisse und Piet Mondrian. Bereits jetzt gilt Saint Laurents Sammlung als die teuerste und wertvollste, die bis dato zur Auktion kam. Doch es ist ja nur der Beginn vom Ende einer einzigartigen und unvergleichlichen Sammlertätigkeit. Erst am Mittwoch wird man den Schlussstrich unter Yves Saint Laurents und Pierre Bergés Schatz ziehen können, der für Bergé schon mit dem Tod seines Partners am 1. Juni 2008 aufgehört hat zu existieren.

Quelle: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


Christie's

Bericht:


Mit Brancusi fing es an

Bericht:


Pierre Bergé ist tot

Variabilder:

Bei der Auktion der Sammlung von Yves Saint Laurent und
 Pierre Bergé im Grand Palais
Bei der Auktion der Sammlung von Yves Saint Laurent und Pierre Bergé im Grand Palais








News vom 22.09.2017

Maecenas-Preis für Barbara Lambrecht-Schadeberg

Maecenas-Preis für Barbara Lambrecht-Schadeberg

Die Aussteller der Art Düsseldorf

Die Aussteller der Art Düsseldorf

400 Millionen Euro für die SPSG

400 Millionen Euro für die SPSG

Cologne Fine Art-Preis an Georg Hornemann

Cologne Fine Art-Preis an Georg Hornemann

Meisterwerk von Joseph Wright bei Sotheby’s

Meisterwerk von Joseph Wright bei Sotheby’s

Zeitz MOCAA in Kapstadt öffnet seine Pforten

Zeitz MOCAA in Kapstadt öffnet seine Pforten

Georg Herold in Bonn

Georg Herold in Bonn

News vom 20.09.2017

Matisse und Bonnard in Frankfurt

Matisse und Bonnard in Frankfurt

Zeitgenössische arabische Kunst in Berlin

Zeitgenössische arabische Kunst in Berlin

Documenta bilanziert positiv

Documenta bilanziert positiv

Furchtlos mit Alicia Framis in der Kunsthalle Nürnberg

Furchtlos mit Alicia Framis in der Kunsthalle Nürnberg

News vom 19.09.2017

Neue Sachlichkeit in der Schweiz

Neue Sachlichkeit in der Schweiz

Alles zum Kulturgutschutz

Alles zum Kulturgutschutz

Alexander Eiling neuer Sammlungsleiter am Städel

Alexander Eiling neuer Sammlungsleiter am Städel

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Auktionshaus Dr. Fischer - Heilbronn - Kiki Kogelnik, Head

Vorbericht Auktion 258 'Europäisches Glas & Studioglas'
Auktionshaus Dr. Fischer - Heilbronn

Auktionshaus Dr. Fischer - Heilbronn - Fedor Vasilievich Sychkow (1870 Kochelaevo – 1958 Saransk), Öl/Leinwand, 1939, 106 x 69 cm

Vorbericht Auktion 259 'Russian Art & Icons'
www.auctions-fischer.de

Kunsthaus Lempertz - Löwenjagd nach Rubens, französischer Meister, 19. Jahrhundert

Sensationelle Preissteigerung für Löwenjagd
Kunsthaus Lempertz

Galerie Flügel-Roncak - Slinkachu - Tug of War

Slinkachu: Tug of War - letztes Exemplar
Galerie Flügel-Roncak

Galerie Flügel-Roncak - Katz - Twilight Triptych

2. ArtWeekend in Nürnberg 06.-08.10.2017
Galerie Flügel-Roncak





Copyright © '99-'2017
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce