Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 12.12.2017 Ergebnisse und Nachverkauf Auktion 67: Moderne

© Galerie Auktionshaus Hassfurther

Anzeige

Römerin mit Lorbeerkranz / Franz von  Stuck

Römerin mit Lorbeerkranz / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Töchterchen Marion mit Katze, 1898 / Franz von Lenbach

Töchterchen Marion mit Katze, 1898 / Franz von Lenbach
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Ohne Titel, 2013 / Heinz Mack

Ohne Titel, 2013 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

China fordert Kunstwerke aus dem Nachlass Saint Laurents

Kopf einer Ratte, China, Qianlong-Periode (1736-1795)

Am kommenden Montag beginnt in Paris die schon jetzt apostrophierte „Jahrhundertauktion“ mit dem Nachlass des Modeschöpfers Yves Saint Laurent. Doch in den Glamour um die Vorbesichtigung im Grand Palais mischen sich auch einige trübe Wolken. Denn China fordert immer nachdrücklicher vom Auktionshaus Christie’s und Pierre Bergé, des Lebenspartner Saint Laurents, zwei Bronzefiguren aus dem Sommerpalast des Kaisers Qianlong in Peking zurück. Sie sollen 1860 während des Zweiten Opiumkrieges von britischen und französischen Truppen erbeutet worden sein. Die überlebensgroßen Köpfe einer Ratte und eines Hasen stammen aus der Zeit um 1743 und wurden für einen Tierkreisbrunnen im Garten des Sommerpalastes Yuanming Yuan gegossen. Das Außenministerium in Peking geht davon aus, das China unbestreitbar rechtmäßige Eigentümerin ist. Dagegen bekräftig Christie’s, die Auktion wie geplant durchführen zu wollen. Denn die Provenienz der Objekte sei klar und eindeutig.

Quelle: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


Christie's

Bericht:


Mit Brancusi fing es an

Bericht:


Pierre Bergé ist tot

Kunstwerk:

Kopf einer Ratte, China, Qianlong-Periode (1736-1795)
Kopf einer Ratte, China, Qianlong-Periode (1736-1795)

Kunstwerk:

Kopf eines Hasen, China, Qianlong-Periode (1736-1795)
Kopf eines Hasen, China, Qianlong-Periode (1736-1795)








News von heute

Bruce Weber-Ausstellung in Hamburg abgesagt

Bruce Weber-Ausstellung in Hamburg abgesagt

Kunstverein Heilbronn präsentiert Charlotte Dumas

Kunstverein Heilbronn präsentiert Charlotte Dumas

Aus für die Kunstgeschichte in Osnabrück

News vom 18.01.2018

Galerie Klüser feiert Jubiläum mit Beuys

Galerie Klüser feiert Jubiläum mit Beuys

Kunstmuseum Bonn erhält Macke-Zeichnungen

Kunstmuseum Bonn erhält Macke-Zeichnungen

Aenne-Biermann-Preis für Andreas Rost

Aenne-Biermann-Preis für Andreas Rost

Denkmalschutz kritisiert Domabriss

Denkmalschutz kritisiert Domabriss

News vom 17.01.2018

Sievernich kuratiert zukünftig den Hauptstadtkulturfond

AfD will Vorsitz des Kulturausschusses: Kulturrat warnt

Netzkünstlerinnen und die „Virtual Normality“ in Leipzig

Netzkünstlerinnen und die „Virtual Normality“ in Leipzig

Großer Kunstpreis Berlin geht an Thomas Demand

Großer Kunstpreis Berlin geht an Thomas Demand

 zur Monatsübersicht





Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce