Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 22.09.2018 Kunstauktion 22. September 2018

© Auktionshaus Stahl

Anzeige

Nature morte au crane / Pablo Picasso

Nature morte au crane / Pablo Picasso
© Galerie Weick


Anzeige

Bei Wangen, 1945 / Erich Heckel

Bei Wangen, 1945 / Erich Heckel
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Orange-Blau-Orange, 2004 / Kuno Gonschior

Orange-Blau-Orange, 2004 / Kuno Gonschior
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com


Felix Ziem, Blick auf Istanbul und den Bosporus

Felix Ziem, Blick auf Istanbul und den Bosporus

Öl auf Leinwand. 58,5 x 93,5 cm. Signiert unten rechts und unten links: Ziem. Provenienz Süddeutsche Privatsammlung. David Pluskwa und Mathias Ary-Jan haben im Namen der Association Félix Ziem die Echtheit des Werks am 1.2.2018 bestätigt. Das Gemälde wird in den Ergänzungsband zum Werkverzeichnis aufgenommen.

Weitere Details:


Felix Ziem war nicht nur einer der erfolgreichsten und wohlhabendsten Künstler im Frankreich des 19. Jahrhunderts, sondern der erste überhaupt, dessen Werke noch zu Lebzeiten Eingang in den Pariser Louvre fanden. Im burgundischen Beaune als Sohn einer französischen Mutter und eines kroatischen Vaters geboren, studierte er zunächst Architektur, bevor er sich ganz der Malerei und einer ausgedehnten Reisetätigkeit widmete. Zu seinem Markenzeichen wurden die Veduten von Venedig und Istanbul mit ihrer charakteristischen Verschmelzung von Stadtansicht und Wasser in einem intensiven, teils glühenden Kolorit. Besonderes Augenmerk richtete Ziem auf die Wiedergabe der sich stets verändernden Lichtverhältnisse zu unterschiedlichen Tageszeiten, was ihn zu einem der Vorläufer des Impressionismus machte. Bei unserer Ansicht Istanbuls geht der Blick kurz vor Sonnenuntergang über den Bosporus hinweg auf die im Dunst liegende Hagia Sophia. Einen ganz ähnlichen Bildausschnitt mit untergehender Sonne zeigt eine Vedute in der Sammlung des Petit Palais, Paris.

Taxe: 60.000 - 80.000 

Losnummer: 1380



Weitere Inhalte:

Kunstsparte:


Malerei

Stilrichtung:


Impressionismus

Stilrichtung:


Orientalismus

Kunsttechnik/Material:


Öl auf Leinwand

Veranstaltung vom:


16.05.2018, Auktion 1108: Gemälde und Zeichnungen Alter Meister, Skulpturen - Kunst des 19. Jahrhundert




Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce