Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Anzeige

Töchterchen Marion mit Katze, 1898 / Franz von Lenbach

Töchterchen Marion mit Katze, 1898 / Franz von Lenbach
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Römerin mit Lorbeerkranz / Franz von  Stuck

Römerin mit Lorbeerkranz / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Ohne Titel, 2013 / Heinz Mack

Ohne Titel, 2013 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com


Johann Heinrich Lips, Die vier Tageszeiten

Johann Heinrich Lips, Die vier Tageszeiten

Die vier Tageszeiten. 4 Aquatintaradierungen in Braun auf Velin. Je ca. 22,7 x 28,6 cm. Nagler 8-11, John Ittmann, The Enchanted World of German Romantic Prints. 1770-1850. New Haven und London 2017, Nrn. 209-212.

Weitere Details:


"Es ist wenigstens ein angenehmer Gedanke, der in einem frohen heitren Augenblick unvermuthet entstand, und durch seine Beleuchtung dem Auge wohl thut. Die Bearbeitung ist ein Versuch in Aquatinta, der mir nicht ganz mißlungen ist, und wenigstens zeigt, was man in dieser Manier ausführen könnte, wenn man genug Übung und Studium darauf verwendete" (Lips in einem Brief an seinen Jugendfreund Johann Wilhelm Veith vom 5. August 1793). Lips war so begeistert von seinem Versuch, dass er entschied die Darstellung "Der Abend" in einen Tageszeiten-Zyklus auszuweiten, die Nacht hatte er bereits vorbereitet. "Wenn ich mit den übrigen zwey Mittag und Morgen ebenso glücklich bin, so mögen diese 4 Bilder zusammen nicht ganz unbedeutend seyn" - Lips sollte Recht behalten: die Suite zählt heute nicht nur zu den bedeutendsten Arbeiten von Lips, sondern auch zu den Inkunabeln der Deutschen Druckgraphik der Romantik. - Die vier Tageszeiten in brillanten, herrlich leuchtenden und feinkörnigen Abzügen mit gleichmäßig schmalem Rand um die Facette. Nur sehr schwach stockfleckig, sonst in tadelloser und selten schöner Erhaltung.

Taxe: 6.000,- 

Losnummer: 5377



Weitere Inhalte:

Kunstsparte:


Grafik

Stilrichtung:


Romantik

Bericht:


Goyas Stimme für Tiere

Kunsttechnik/Material:


Aquatintaradierung

Veranstaltung vom:


30.11.2017, 110. Auktion: Druckgraphik des 15. - 19. Jahrhunderts




Copyright © '99-'2017
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce