Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 22.06.2018 Auktion 121: Moderne und zeitgenössische Kunst - Moderne Photographie

© Jeschke, van Vliet Kunstauktionen

Anzeige

Nature morte au crane / Pablo Picasso

Nature morte au crane / Pablo Picasso
© Galerie Weick


Anzeige

Bei Wangen, 1945 / Erich Heckel

Bei Wangen, 1945 / Erich Heckel
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Orange-Blau-Orange, 2004 / Kuno Gonschior

Orange-Blau-Orange, 2004 / Kuno Gonschior
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com


Museale Ratskanne der Stadt Neuss. Köln. Datiert 1674. Peter Gummersbach

Museale Ratskanne der Stadt Neuss. Köln. Datiert 1674. Peter Gummersbach

Zinn. Runde Form. Breiter, profilierter Fuß. Bauchiger Körper. Der schmale Hals nach oben breiter werdend. Gewölbter Deckel mit Daumenrast. Ohrförmiger Henkel. An der Wandung über Ring aufgelegtes Schild mit dem Wappen der Stadt Neuss. Auf dem Griff eingraviert NO 9. Höhe 35 cm. Im Deckel Kölner Stadtmarke mit PG. Zustand A. Hervorragende Patina.

Weitere Details:


Provenienz: -Ursprünglich Rat der Stadt Neuss. -Privatsammlung Rheinland. Literatur: Hanns Ulrich Haedeke: Zinn, Braunschweig 1963. Eine Ratskanne der Stadt Neuss abgebildet und beschrieben auf S. 304. Auf dem Gebiet des Zinngusses war Köln eines der wichtigsten Zentren im Rheinland. Kölner Zinngießer belieferten viele Städte rheinauf- und rheinabwärts. Und so gaben viele Städte des Rheinlands Kölner Zinngießern den Auftrag zur Fertigung von Ratsgeschirr. Die Neusser Ratskanne gehörte wohl ursprünglich zu einem Satz von zwölf Kannen. Heute sind nur noch drei dieser Kannen bekannt. Eine befindet sich in der Sammlung des Kölner Stadtmuseums, die beiden anderen in einer rheinischen Privatsammlung, wovon eine nun angeboten wird.

Taxe: 30.000 - 40.000 

Losnummer: 1513



Weitere Inhalte:

Kunstsparte:


Zinn

Stilrichtung:


Barock

Kunsttechnik/Material:


Zinn

Veranstaltung vom:


20.05.2017, 389. Auktion: Europäisches Kunstgewerbe




Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce