Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 23.09.2017 53. Kunstauktion - Bildende Kunst des 17. - 21. Jahrhunderts

© Schmidt Kunstauktionen Dresden

Anzeige

Leda mit dem Schwan / Eduard Veith

Leda mit dem Schwan / Eduard Veith
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Sitzende Bäuerin mit Kind, 1925 / Ernst Ludwig Kirchner

Sitzende Bäuerin mit Kind, 1925 / Ernst Ludwig Kirchner
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com


Aktuelles

Die Hohenzollern ließen bei Sotheby’s in London in den Auktionen mit Gemälden und Kunsthandwerk Alter Meister einige Pretiosen erfolgreich versteigern

Elf Rekorde und ein einsamer Turner


Bartolomé Esteban Murillo, Ecce homo

Den britischen Maler Joseph Mallord William Turner und den Spanier Bartolomé Esteban Murillo trennen gut 150 Jahre. Turner, 1775 geboren, und sein barocker Kollege, Jahrgang 1617, trafen nun in der Abendauktion Alter Meister bei Sotheby’s in London aufeinander. Murillo wartete mit einem melancholischen „Ecce Homo“ ...mehr

19.08.2017

Joannis Avramidis und die Idee gelungenen menschlichen Zusammenlebens im Wiener Leopold Museum

Humanismus zwischen Agora und Polis


Joannis Avramidis, Humanitassäule, 1993-1996

Einen Tempel wollte er bauen, einen Ort der Versammlung. Mit seinen visionären Konzepten von Skulptur schuf Joannis Avramidis in seinem Spätwerk ein Utopiekonzept menschlicher Gemeinschaft. Der Sohn von Schwarzmeergriechen, der 1922 im georgischen Batumi, damals Teil der UdSSR, geboren wurde und nach der Verfolgung und ...mehr

16.08.2017

Die Reformation wird 500. Zahlreiche Ausstellungen zeigen, wie die Kunst auf dieses gesellschaftlich-kulturelle Ereignis reagierte. Eine kurze Übersicht

Künste im Umfeld der Reformation


Historisches Konzilsgebäude im Konstanzer Hafen, erbaut 1388-1392

Unüberschaubar ist die Zahl der Ausstellungen, die heuer Aspekte der Reformation aufrufen. Viele Museen und Gedenkstätten in Deutschland beteiligen sich am 500. Jahrestag der Veröffentlichung von Luthers Thesen. Flaggschiffe sind die drei „Nationalen Sonderausstellungen“ auf der Wartburg, im Berliner Gropiusbau und im Augusteum in Wittenberg. ...mehr

16.08.2017


Mit deutschem Expressionismus zum Erfolg: Resultate der modernen Kunst bei Ketterer in München

Das Gefängnis des Grafen von Monte Christo

Sparfüchse auf Schatzsuche: Das Kölner Auktionshaus Lempertz kämpfte bei seiner Versteigerung von klassischen und zeitgenössischen Fotografien mit einem zurückhaltenden und wählerischen Publikum

Unter Freunden

Große Namen überzeugten in der Auktion „Contemporary Art“ bei Sotheby’s in London

Resultate einer Freundschaft

Vor allem eine fränkische Privatsammlung überzeugte im Münchner Auktionshaus Neumeister. Sie hatte Kunsthandwerk und viel unterhaltsame Genremalerei aus dem 19. Jahrhundert zu bieten

Amüsant

Bei den Gemälden des 19. Jahrhunderts von Sotheby’s London tat sich die deutsche Kunst etwas schwer

Die große Stille


Algen, Pillen oder gar Insekten: Die Ausstellung „Food Revolution 5.0 – Gestaltung für die Gesellschaft von morgen“ im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe geht – mal ernsthaft, mal spekulativ – der zentralen Frage nach, wie und wovon sich die Menschheit in Zukunft ernähren wird

Was wollen wir essen?

Von konzeptuell aufgeladen bis kindlich verspielt: Das Museum Kunst der Westküste in Alkersum auf der Insel Föhr zeigt in der Ausstellung „Pure Nature Art“ zeitgenössische Kunst aus organischen Primärstoffen

Gräser, Federn, Muscheln & Co.

Die alte Dom- und Residenzstadt Zeitz wird heuer 1050 Jahre alt. Der letzte hier residierende katholische Bischof Julius Pflug (1499-1564) gilt als Vordenker der Ökumene. Eine große kunsthistorische Schau ruft beides in Erinnerung.

Hochkultur im vergessenen Winkel

Liz Magor beherrscht die Kunst der perfekten Täuschung. Jetzt widmet der Kunstverein in Hamburg dieser wichtigen kanadischen Gegenwartskünstlerin eine umfassende Retrospektive mit Arbeiten aus fünf Jahrzehnten

Der Geist in den Dingen

Eine Ausnahmeschau widmet sich zu den Reformationsfeierlichkeiten in Wittenberg dem aktuellen Kunstschaffen. Internationale Spitzenkünstler schufen dafür Werke, die sich mit Luthers Bekenntnissen auseinandersetzen

Wie frei ist die Kunst?


Neben der Documenta in Athen und Kassel sowie der Biennale in Venedig sind die alle zehn Jahre stattfindenden Skulptur Projekte Münster ein weiteres Kunst-Highlight in diesem Jahr. Nicole Büsing und Heiko Klaas führten im Vorfeld ein Interview mit Britta Peters und Marianne Wagner, die zusammen mit Kasper König das KuratorInnen-Team der Skulptur Projekte Münster 2017 bilden

Skulptur Projekte Münster: eine Langzeitstudie

Nach Brexit und Trump-Wahl: Künstler positionieren sich verstärkt politisch, so auch Wolfgang Tillmans oder Caro Baumann. In Berlin zeigten sie und andere Kunstschaffende nun ihre Vorstellungen zur Zukunft der Europäischen Union auf

Protect the EU

Martin Kippenberger zu Ehren: Aus Anlass seines 20. Todestages fand jetzt im Hotel Castell im schweizerischen Zuoz ein dreitägiges Seminar zu Leben und Werk des Künstlers statt

Stresstests für die Sehgewohnheiten

Streitfall Kunst: Im Münchner Prozess um angeblich überhöhte Preise für Postimpressionisten und ein Jawlensky-Gemälde geht der schillernde Kunstvermittler Patrick H. straffrei aus. Nur geklärt ist dieser Fall, in dem eine erfundene Kunstsammlung eine Rolle spielte, deswegen noch lange nicht

Teure Pseudosammlung

Anfang April startet das Athener Gastspiel der Documenta 14, die ihren Stammsitz immer noch in Kassel hat. Im Haus der Kunst in München reflektierte ihr künstlerischer Leiter Adam Szymczyk über seine Ambitionen: In beiden Städten wird sich das Kunstereignis als sozial- und politikkritische Denkfabrik präsentieren

Zwei Mal 100 Tage Protest


Seit Anfang der 1960er Jahre haben rund 1000 Kulturschafende aus aller Welt das Berliner Künstlerprogramm des DAAD durchlaufen. Mitten in Kreuzberg gibt es jetzt endlich für alle Sparten einen zentralen und sehr vorzeigbaren Ort

Ein neues Domizil für die Berliner DAAD-Galerie

Ob in Barcelona, Palma de Mallorca oder an seinem langjährigen Wohnort auf dem Lande: Joan Miró ist in Spanien mit zahlreichen Dauerausstellungen seines Werkes präsent. Nun lohnt auch der Besuch des frisch eröffneten „Espacio Miró“ in der Fundación Mapfre in Madrid

Der unbekannte Joan Miró

Von der abrissgefährdeten Schulruine zum Satelliten des Museum of Modern Art: Das heutige MoMA PS1 ist aus der New Yorker Kunstwelt kaum mehr wegzudenken. Mit der Jubiläumsausstellung „Forty“ feiert es jetzt sein 40jähriges Bestehen

Der Charme des Unperfekten

Das Krefelder Kaiser Wilhelm Museum öffnet wieder seine Pforten

Mit dem Kaiser durch die Kunstwelt und zurück

Dank einer 15 Millionen Euro-Spende der Dorit & Alexander Otto Stiftung, die vom Senat um weitere sieben Millionen Euro aufgestockt wurde, kann die Hamburger Kunsthalle jetzt nach anderthalb Jahren Umbau wiedereröffnet werden. Das Ergebnis: Ein rundum auf den neuesten technischen Stand gebrachtes Haus, das inhaltlich jedoch weitaus mehr hanseatisch-konservative Gediegenheit ausstrahlt als je zuvor

Zwischen Innovation und Stillstand


Ars Electronica in Linz

Call 0800 123 456

Interview mit Ken Goldberg

Die absurdeste Internet-Anwendung, die wir uns vorstellen konnten...

Die Welt des digitalen Kunstschaffens

Netzkunst - what is it?







 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf - Emil Nolde (1867 - 1956),Blumenstillleben mit Feuerlilien und Glockenblumen. Aquarell, hinter Glas und im Passepartout gerahmt. , 47 x 35 cm. Limit 20.000 ,- €

Vorbericht- 78. & 79. Auktion: Strahlende Blumengrüße zum Jubiläum
Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf






Copyright © '99-'2017
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce