Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 21.03.2020 Auktion 278 'Europäisches GLas & Studioglas'

© Auktionshaus Dr. Fischer - Heilbronn

Anzeige

Enten am Wehr / Alexander Koester

Enten am Wehr / Alexander Koester
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Stillleben mit Blaudistel und Fruchtschale, 1958 / Karl Schmidt-Rottluff

Stillleben mit Blaudistel und Fruchtschale, 1958 / Karl Schmidt-Rottluff
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Am Badestrand / Otto Pippel

Am Badestrand / Otto Pippel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Nachbericht: Sammlerfreundschaften

...tion am 5. Februar waren noch einige Arbeiten deutscher Künstler zu finden, darunter etwa Hermann Max Pechsteins schnittiges Aquarell eines liegenden weiblichen Akts von 1921 für 18.000 P... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 17.02.2020



News: Millionenerlöse und Rekorde im Ketterer Kunst-Jubiläumsjahr – Beste Jahresbilanz

...Ernst Ludwig Kirchner – Heimkehrende Ziegenherde. Erlös € 1.562.500*, Aufruf € 380.000 4. Hermann Max Pechstein – Tänzer. Erlös € 1.250.000*, Aufruf € 550.000 5. Andy Warhol – Portrait of... Autor: Ketterer Kunst Auktionen vom 20.12.2019



Auktions-Nachbericht: Schwüle Todeserotik

...um 1910 zu gleichem Wert (Taxe 900 EUR). Nicht ganz die erhofften 20.000 Euro blieben für Hermann Max Pechsteins Dame mit auffällig voluminösem Hut übrig, die er um 1911 als „Schreibende“... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 19.12.2019



Auktions-Nachbericht: Begehrte Straßenszenen

...9, für 85.000 Euro (Taxe 40.000 bis 60.000 EUR). Dahinter folgten für jeweils 65.000 Euro Hermann Max Pechsteins 1922 aquarellierter klarer Frühlingstag „Brücke am Morgen I“ über den Mühl... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 13.12.2019



News: Museum Folkwang kauft Pechstein-Gemälde

...t sich über einen Neuzugang in seiner Sammlung: Das 1910 entstandene Gemälde „Tänzer“ von Hermann Max Pechstein. Der Folkwang-Museumsverein konnte das Werk am 6. Dezember bei einer Auktio... Autor: Kunstmarkt.com/Maria Schabel vom 13.12.2019



  Weitere Treffer >>>




Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce