Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 15.07.2020 Auktion 388: Alte Kunst

© Neumeister Münchener Kunstauktionshaus

Anzeige

Am Badestrand / Otto Pippel

Am Badestrand / Otto Pippel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Vorbericht: Echte Naturburschen

...mütlichen „Blick auf einen holländischen Hafen“ (Taxen je 1.500 bis 2.000 EUR) bis hin zu Carl Hilgers’ verschneiter und nebliger „Winterlandschaft mit zugefrorenem Kanal und Eisläufer... Autor: Kunstmarkt.com/Jasmin Kleinschroth vom 13.03.2013



News: "Neuerwerbungen XXVII" - Herbstausstellung 2012

...lusslandschaften von Peder Mönsted und fröhliche Eisvergnügen von Nicolaas Roosenboom und Carl Hilgers. Auch leuchtende Aquarelle von Emil Nolde und Klassiker von Achenbach bis Preyer ... Autor: Galerie Paffrath - Düsseldorf vom 04.09.2012



Auktions-Vorbericht: Fünf bunte Gefäße

...0.000 Euro beziffert. Deutschland kann ebenfalls einige Winterlandschaften beisteuern, so Carl Hilgers’ verschneite Wasserburg mit knorrigen Bäumen und einigen Jägern von 1871 (Taxe 7.... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 04.05.2012



Auktions-Nachbericht: Aus dem Schlummer erweckt

...ppel, eine weite dunstige Landschaft im Dachauer Moos von Josef Wenglein auf 12.500 Euro. Carl Hilgers machte es ebenso und ließ seine „Winterlandschaft mit Schlittschuhläufern“ in Man... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 25.11.2011



Auktions-Vorbericht: Bis in alle Ewigkeit

...ls freudig zelebrierte „Ankunft auf der Alm“ von 1835 (Taxe 30.000 bis 35.000 EUR), Josef Carl Berthold Püttners hochroter Abendhimmel über der Bucht von Valparaiso in Chile von 1859 (... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 09.11.2011



Auktions-Nachbericht: Kleinmeister ganz groß

... hohe Zuschläge waren eine Winterlandschaft mit Eisläufern des Düsseldorfer Landschafters Carl Hilgers von 1843 für 14.000 Euro (Taxe 3.000 bis 4.000 EUR), seine jüngere weite Flussebe... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 24.03.2010



Auktions-Nachbericht: Katz und Maus am Rhein

...em Jahr 1849 lediglich auf ebendiesen Betrag, erwartet waren wenigstens 20.000 Euro. Auch Carl Hilgers’ Pfalz bei Kaub am Rhein im Winter von 1875 blieb bereits an 18.000 Euro hängen (... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 14.07.2009



News: Ausgezeichneter Start im neuen Haus - Sehr gute Halbjahresbilanz bei Ketterer Kunst

...erke von Wilhelm Busch, Edward Compton, Jean Baptiste Camille Corot, Franz von Defregger, Carl Hilgers und Octavianus Montfort. Mit einem Gesamterlös von rund € 1.200.000* zeigte man s... Autor: Ketterer Kunst Auktionen vom 09.07.2009



Auktions-Nachbericht: Audienz bei Wein und schönen Mädchen

... 4.000 bis 4.500 EUR). Komplett abgesetzt wurden die fünf schönen Bilder des Düsseldorfer Carl Hilgers, unter denen ein Eisvergnügen von 1879 im Stil der alten Niederländer nicht zulet... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 25.06.2009



Auktions-Vorbericht: Heiß und trocken

...emitage von S. Maria del Avvocatella bei Neapel von 1849 (Taxe 20.000 bis 30.000 EUR) und Carl Hilgers’ Ansicht der von Eisschollen umgebenen Wasserpfalz Kaub im Winter 1875 zu nennen ... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 15.06.2009



     Weitere Treffer >>>




Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce