Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 19.03.2019 Auktion AK383: Schmuck

© Neumeister Münchener Kunstauktionshaus

Anzeige

Stillleben mit Blaudistel und Fruchtschale, 1958 / Karl Schmidt-Rottluff

Stillleben mit Blaudistel und Fruchtschale, 1958 / Karl Schmidt-Rottluff
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Mädchen mit Katze / Otto Scholderer

Mädchen mit Katze / Otto Scholderer
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Ohne Titel, 1965 / Ernst Wilhelm Nay

Ohne Titel, 1965 / Ernst Wilhelm Nay
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


News: Vorbericht der 59. Kunstauktion

...tellungen eingewobenen Initialen "D" und "M" für den Aufsatz "Berliner Malerradierer" von Wilhelm Bode. Da vergleichbare Zeichnungen des Künstlers nur höchst selten auf den Markt gelangen... Autor: Schmidt Kunstauktionen Dresden vom 15.03.2019



News: Barthold Suermondt in Aachen

...egutachteten und ihn berieten, darunter Gustav Friedrich Waagen, Sir Charles Eastlake und Wilhelm Bode. Infolge der Wirtschaftskrise im Jahr 1874 musste Suermondt einige Werke verkaufen, ... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann vom 13.03.2018



Auktions-Vorbericht: Teure Frömmigkeit

...r mit ausgreifenden Kandelaberaufsätzen als Braunschweiger Gemeinschaftsarbeit von Johann Wilhelm Boden und Johann Alhard Jaster sen. um 1700/71 (Taxe 6.000 bis 6.500 EUR), ein Vermeilbes... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 13.11.2014



News: Rekordverdächtige Zeitgenossen

...ere Spitzenpreise erzielte Van Ham für Werke von Sigmar Polke, Rupprecht Geiger und Ernst Wilhelm Nay. Das seit langem große Engagement für die ZERO-Künstler wurde in diesem Frühjahr mit ... Autor: Van Ham Kunstauktionen vom 10.07.2014



Auktions-Nachbericht: Beim Expressionismus überschlugen sich die Preise

...hauptete sich Max Liebermann; alle drei Ölgemälde gingen weg: die Studie zum „Bildnis Dr. Wilhelm Bode“ von 1904 und das Selbstbildnis im Anzug, Halbfigur en face“ von 1921 für anvisierte... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 07.12.2007



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: Max Klinger, Versal "E". Vor 1897.

... Initialen "D" und "M" (WVZ Singer 295, 296) für den Aufsatz "Berliner Malerradierer" von Wilhelm Bode. Etwas knick- und fingerspurig, wellig sowie leicht gebräunt und angeschmutzt. Mit d...Max Klinger, Versal



Toplose: Max Liebermann, Judengasse in Amsterdam / Uilenburgersteeg Ecke Jodenbreestraat, 1905

...otiv gegenstandsgebunden. Am 27. August 1905 schreibt Max Liebermann von Amsterdam aus an Wilhelm Bode im Zuge einer Diskussion um nationale Eigenheiten in der bildenden Kunst, die der Ma...Max Liebermann, Judengasse in Amsterdam / Uilenburgersteeg Ecke Jodenbreestraat, 1905






Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce