Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 04.12.2020 Auktion Russische Kunst, Antiquitäten & Schmuck

© Auktionshaus Dr. Fischer - Heilbronn

Anzeige

Sauwetter am Stachus mit Nornenbrunnen im winterlichen München / Otto Pippel

Sauwetter am Stachus mit Nornenbrunnen im winterlichen München / Otto Pippel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

ohne Titel / Günther Uecker

ohne Titel / Günther Uecker
© Galerie Luther


Anzeige

Amazone, nach 1906 / Franz von  Stuck

Amazone, nach 1906 / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Vorbericht: Stich-Fest

...Velde I. aus dem frühen 17. Jahrhundert. Die Blätter mit verschlungenen Schriftzügen, die Simon Wynouts Frisius 1605 in Rotterdam stach, stammen aus Veldes Schreibmeisterbuch; leider fe... Autor: Kunstmarkt.com/Hans-Jörg Berghammer vom 17.11.2020



Auktions-Nachbericht: Auf ewige Freundschaft

...en (Taxe 7.500 EUR). Einen verkraftbaren Einbruch der Glückssträhne markierte gleichfalls Simon Wynouts Frisius’ 25teilige „Topographia Variarum Regionum“, die als vollständige Serie vo... Autor: Kunstmarkt.com/Claudia Rauth vom 07.02.2018



Auktions-Vorbericht: Goyas Stimme für Tiere

...lblatt geht die „Topographia Variarum Regionum“ des niederländischen Renaissancekünstlers Simon Wynouts Frisius ins Rennen. Die vollständige Folge von Landschaften, die der Fantasie Mat... Autor: Kunstmarkt.com/Claudia Rauth vom 24.11.2017



Auktions-Nachbericht: Niederländer, Italiener und Manieristen ganz oben

...e Kuriosität (Taxe 3.000 EUR). Die sieben Landschaften mit Szenen aus dem Leben Jesu, die Simon Wynouts Frisius nach Vorlagen von Hendrick Hondius’ und Jacob Saverys als Radierungen nie... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 09.12.2008



Auktions-Nachbericht: Selbstbildnis von fremder Hand

...ramatisch bewegte Auferweckung des Lazarus heraus (Taxe 3.000 EUR). 19.000 Euro erreichte Simon Wynouts Frisius’ „Topographia Variarum Regionum“, ein Korpus mit Natur- und Stadtschilder... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 20.08.2007



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: Simon Wynouts Frisius, Topographia Variarum Regionum

Galerie Bassenge Berlin - Simon Wynouts Frisius, Topographia Variarum RegionumSimon Wynouts Frisius, Topographia Variarum Regionum






Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce