Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 24.09.2019 Auktion 385: Alte Kunst und Schmuck

© Neumeister Münchener Kunstauktionshaus

Anzeige

spring swing, 2012 / Heinz Mack

spring swing, 2012 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874  / Hans Thoma

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874 / Hans Thoma
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Amazone, nach 1906 / Franz von  Stuck

Amazone, nach 1906 / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Nachbericht: Ein Stück rheinische Kunstgeschichte

...edrigen Preissegment zeigten sich die Bieter gleichfalls beherzt und nahmen unter anderem Ralph Flecks graubraunes, pastos aufgeschichtetes „Alpenstück 26 III“ von 1989 zur oberen Erwar... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 28.08.2019



Messe-Vorbericht: Vom Solitär in die Reihe

...r kleinen Serie „Arab“ der Jahre 1950/51 sowie ein gerade erst vollendetes Stillleben von Ralph Fleck aus der Werkgruppe der „Bücherregalbilder“ für 30.000 Euro zu haben. Wieder in die ... Autor: Kunstmarkt.com/Hans-Peter Schwanke vom 10.04.2019



Messe-Nachbericht: Den Menschen im Blick

...rt werden konnte, sorgten vor allem die großformatigen Ölstillleben des Freiburger Malers Ralph Fleck für Beachtung. Zum Verkauf standen etwa ein Werk aus seiner Serie der Bücherstillle... Autor: Kunstmarkt.com/Hans-Peter Schwanke vom 26.02.2018



Auktions-Nachbericht: Metallene Millionen

...e Vagina erinnert, bei 15.000 Euro. Derselben Tendenz folgten mit jeweils 5.000 Euro auch Ralph Flecks dick mit Farbe aufgetragene „Schwertlilien 22/VI“ von 1990 und Frank Bauers fotore... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann vom 08.01.2018



Auktions-Vorbericht: Ein Nagel, eine Herde Nägel, Günther Uecker

...ch zu Schmetterlingen zu formen (Taxe 4.000 bis 6.000 EUR). Dem Motiv der Iris hängt 1990 Ralph Fleck in seinem pastosen Gemälde „Schwertlilien 22/VI“ an (Taxe 5.000 bis 7.000 EUR). Ein... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann vom 26.11.2017



Weitere Treffer >>>

Künstler


Künstlerbio: Galerie Barbara von Stechow - Pankrath, Jochen

...Studium der freien Malerei an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg bei Professor Ralph Fleck 2007 Sommerakademie Görlitz Preise und Stipendien 2005 Klassenpreis 2006 Welde Kuns...






Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce