Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 16.10.2018 112. Auktion: Wertvolle Bücher, Dekorative Graphik und Autographen

© Galerie Bassenge Berlin

Anzeige

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto  Modersohn

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto Modersohn
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Nature morte au crane / Pablo Picasso

Nature morte au crane / Pablo Picasso
© Galerie Weick


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Messe-Nachbericht: Den Menschen im Blick

...rt werden konnte, sorgten vor allem die großformatigen Ölstillleben des Freiburger Malers Ralph Fleck für Beachtung. Zum Verkauf standen etwa ein Werk aus seiner Serie der Bücherstillle... Autor: Kunstmarkt.com/Hans-Peter Schwanke vom 26.02.2018



Auktions-Nachbericht: Metallene Millionen

...e Vagina erinnert, bei 15.000 Euro. Derselben Tendenz folgten mit jeweils 5.000 Euro auch Ralph Flecks dick mit Farbe aufgetragene „Schwertlilien 22/VI“ von 1990 und Frank Bauers fotore... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann vom 08.01.2018



Auktions-Vorbericht: Ein Nagel, eine Herde Nägel, Günther Uecker

...ch zu Schmetterlingen zu formen (Taxe 4.000 bis 6.000 EUR). Dem Motiv der Iris hängt 1990 Ralph Fleck in seinem pastosen Gemälde „Schwertlilien 22/VI“ an (Taxe 5.000 bis 7.000 EUR). Ein... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann vom 26.11.2017



Auktions-Vorbericht: Es ist immer der Gärtner

...Malgrund rauchende Vulkankegel herauszuschälen (Taxe 25.000 bis 35.000 EUR). Während sich Ralph Fleck 2000 in seinem großformatigen Alpenstück 3/IV“ auf einen verschneiten und daher fas... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 29.11.2016



Auktions-Nachbericht: Meditative Medien

....000 Euro (Taxe je zwischen 10.000 und 15.000 EUR). Von gleicher Ausgangsbasis vollführte Ralph Flecks pastos aufgetragenes „Stadtbild 7/IV (Paris)“ von 1997 einen Aufstieg zu 24.000 Eu... Autor: Kunstmarkt.com/Mona Zimmer vom 12.07.2015



Weitere Treffer >>>

Künstler


Künstlerbio: Galerie Barbara von Stechow - Pankrath, Jochen

...Studium der freien Malerei an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg bei Professor Ralph Fleck 2007 Sommerakademie Görlitz Preise und Stipendien 2005 Klassenpreis 2006 Welde Kuns...






Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce