Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 15.07.2020 Auktion 388: Alte Kunst

© Neumeister Münchener Kunstauktionshaus

Anzeige

Am Badestrand / Otto Pippel

Am Badestrand / Otto Pippel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Vorbericht: Grusel des Manierismus

...ste“ von 1597 durch Jan Harmensz Muller gestochen wurden (Taxen 3.500 EUR und 4.000 EUR). Pieter Bruegel d.Ä. lieferte die Vorlagen für die allegorischen Darstellungen „Der Esel in der S... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 27.05.2020



News: Von Jägern und Mädchen

...ommt eine große, signierte „Jagdgesellschaft in Waldlandschaft“ (Lot 23, € 9/10.000). Ein Pieter Claesz zugeschriebenes, auf Holz gemaltes „Stillleben mit Zinnkanne, Schinken und Silberb... Autor: Kunsthaus Lempertz vom 11.03.2020



Auktions-Nachbericht: Kluger Frechdachs

..., der aufgrund seines graugrünen Kolorits und der Lichtführung einem Werkstattmitarbeiter Pieter Claesz zugewiesen wird (Taxe 25.000 bis 35.000 SFR). Zeitlich am Ende dieser Reihe stande... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 12.10.2019



Auktions-Nachbericht: Sprunghafter Adel

... der Kunst sollte er sich bis heute verdient machen, denn er empfahl seinem Bruder Rudolf Pieter Bruegel d.Ä. und sammelte selbst dessen Werke, die die habsburgischen Sammlungen füllten ... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 21.08.2019



Auktions-Nachbericht: Für das Firmenwohl

...Pfund (Taxe je 20.000 bis 30.000 GBP). Sehen lassen können sich auch die 75.000 Pfund für Pieter Claesz’ Stillleben mit Römer, Oliven, einer geschälten Zitrone, Brot und einem Fisch auf ... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 11.07.2019



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: Pieter Claesz, zugeschrieben, Imbiss mit Zinnkanne, Schinken und Silberbecher

Kunsthaus Lempertz - Pieter Claesz, zugeschrieben, Imbiss mit Zinnkanne, Schinken und SilberbecherPieter Claesz, zugeschrieben, Imbiss mit Zinnkanne, Schinken und Silberbecher



Toplose: Floris van Schooten, Stillleben mit Käse, Brot und Silberbecher

...chiedener Objekte auf einer gedeckten Tischplatte. Die beiden in Haarlem tätigen Künstler Pieter Claesz und Willem Claesz Heda waren seit der Mitte der 20er Jahre des 17. Jahrhunderts ma...Floris van Schooten, Stillleben mit Käse, Brot und Silberbecher



Toplose: Gerret Willemsz. Heda, Stillleben mit Hering, Römer, Wanli-Schale und einem Brot, 1646

...n und Schüler von Willem Claesz Heda, dessen Stil er übernahm und weiter entwickelte. Mit Pieter Claesz war sein Vater Willem Claesz Heda Begründer der sogenannten „Monochromen Banketjes...Gerret Willemsz. Heda, Stillleben mit Hering, Römer, Wanli-Schale und einem Brot, 1646



Toplose: Willem Claesz. Heda, Stillleben mit Römer, Zinnteller und geschälter Zitrone. 1634.

... der Chronik von Haarlem von 1628 erwähnt Samuel Ampzing Willem Claesz. Heda zusammen mit Pieter Claesz. (1597/98-1660) als Meister von Bankett-Stillleben (Beschryvinge ende lof der stad...Willem Claesz. Heda, Stillleben mit Römer, Zinnteller und geschälter Zitrone. 1634.



Toplose: Nicolaes Berchem, Hirten an einer römischen Ruine

...talianisierender Landschaften. Er war der Sohn des angesehenen Haarlemer Stilllebenmalers Pieter Claesz aus Berghem, bei dem er anfangs lernte. Prägend für seine Kunst sollten jedoch Kün...Nicolaes Berchem, Hirten an einer römischen Ruine



Weitere Treffer >>>




Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce