Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 27.10.2018 Auktion 49

© Auktionshaus Lehr

Anzeige

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto  Modersohn

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto Modersohn
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Nature morte au crane / Pablo Picasso

Nature morte au crane / Pablo Picasso
© Galerie Weick


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Messe-Vorbericht: Ein Fest für die Kunst

...“ von circa 1500 bereit. Langeloh Porcelain punktet mit einer Augustus-Rex-Flötenvase aus Meißen um 1725 zum Preis von 140.000 Euro. Der Möbelspezialist Peter Mühlbauer bietet neben eine... Autor: Kunstmarkt.com/Sabine Spindler vom 18.10.2018



Auktions-Nachbericht: Ein ungleiches Pärchen

...r Hauptvertreter des Jugendstils. Nach einer Idee von 1903 führte die Porzellanmanufaktur Meißen vor 1924 seinen kobaltblauen Dekor „Peitschenhieb“ auf einem Teller aus. Dieser begeister... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 04.09.2018



Auktions-Nachbericht: Es ist nicht alles Gold, was glänzt

...prachen durchaus dem Geschmack des Publikums. „Zwei Eisbären“ aus der Porzellanmanufaktur Meißen, 1906 von Willy Zügel geschaffen, stehen nun für 3.200 Euro in einem neuen Zuhause (Taxe ... Autor: Kunstmarkt.com/Maria Schabel vom 19.07.2018



Auktions-Nachbericht: Mit Saturn in die Sterne

...zum Doppelten der Schätzung oder bei Max Essers Uhumaske aus braunem Böttgersteinzeug für Meißen von 1926 bei 4.300 Euro zu (Taxe 2.400 bis 2.800 EUR). Bei den Art Nouveau-Möbeln reüssie... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 16.07.2018



News: Raubkunst der Sammlung Budge verlässt Großbritannien

...he Regierungsbehörden eine Ausfuhrgenehmigung für eine um 1710 in der Porzellanmanufaktur Meißen gefertigte Skulptur. Die Figur des Pulcinella stammte aus der Sammlung der jüdischen Mäze... Autor: Kunstmarkt.com/Maria Schabel vom 06.06.2018



Weitere Treffer >>>

Künstler


Künstlerbio: Schmidt Kunstauktionen Dresden - Hentschel, Julius Konrad

Porzellanmodelleur des Meißener Jugendstils. Bruder des Hans Rudolph. Lehre zum Modelleur an der Porzellanmanufaktur Me...



Künstlerbio: Schmidt Kunstauktionen Dresden - Braunsdorf, Julius Eduard

1858 – 62 Ausbildung als Blumenmaler an der kgl. Porzellanmanufaktur zu Meissen, davon einige Semester an der Dresdner Kunstakademie. 1862 Eintritt in die Meissner Manufaktur als Blumenmaler, bereits 1861 Auszeichnungen für die erste große Arbeit. 1862 Ausstellung



Künstlerbio: Schmidt Kunstauktionen Dresden - Grust, Theodor

...tze es 1889 in München. Nach Reisen durch Belgien und Holland ließ er sich 1909 wieder in Meißen nieder. Sein Oeuvre zeichnet sich vor allem durch Genremalerei aus, daneben schuf er auch...



Künstlerbio: Schmidt Kunstauktionen Dresden - Sell, Lothar

Bildhauer und Grafiker. 1957–63 Studium an der HfBK Dresden. Seit 1963 freischaffend in Meißen. Seit 1966 Mitglied im VBK-DDR. 1966–69 Meisterschüler bei H.-Th. Richter an der Akademie...



Künstlerbio: Galerie Maurer - Frankfurt - Hoffmann, Frank

...log) 2001 "akt & szenen" 4d, Dresden 2000 "red play orange" Kulturzentrum Hafenstraße Meißen



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: Friedrich II., der Große, Sammlung von 34 Briefen an Joachim von Prittwitz

...til auf beiden Deckeln und dem Rücken sowie mit goldgeprägtem Titel auf dem Vorderdeckel. Meißen, Breslau und Potsdam 8.IV.1761 - 15.XI.1785. Friedrich II., der Große, Sammlung von 34 Briefen an Joachim von Prittwitz



Toplose: Oskar Zwintscher, Bildnis der Frau des Künstlers im Hamsterpelz, 1914

...en. Nach Abschluss seines Studiums an der Dresdner Kunstakademie war Zwintscher 1892 nach Meißen gezogen, hatte die Zwanzigjährige dort kennengelernt und im September 1898 geheiratet. Ad...Oskar Zwintscher, Bildnis der Frau des Künstlers im Hamsterpelz, 1914



Toplose: Augsburger Prunkkabinett mit Uhr, wohl der Werkstatt Heinrich Eichler d.Ä. zuzuschreiben, Ende 17. / Anfang 18. Jh.

...mationen zu Eichler und seiner Familie. Heinrich Eichler d.Ä. wurde 1636 in Liebstadt bei Meißen geboren und war ab 1677 in Augsburg als Kistler erfasst. Daraufhin konnte sie die Holzkon...Augsburger Prunkkabinett mit Uhr, wohl der Werkstatt Heinrich Eichler d.Ä. zuzuschreiben, Ende 17. / Anfang 18. Jh.



Toplose: Seltener Suppenteller aus dem Schwanenservice, Meißen, 1738 - 39

...litterung auf der Unterseite auf 9 Uhr, minimaler punktueller Emailberieb. H 5,1, D 24 cm Meißen, 1738 - 39, das Modell von Johann Joachim Kaendler, 1738.Seltener Suppenteller aus dem Schwanenservice, Meißen, 1738 - 39



Toplose: Koppchen mit seltenem Hausmalerdekor, Meißen, um 1720

...rei Punkten und 37 in braunem Doppelring auf dem Boden von Koppchen und UT. Das Porzellan Meißen, um 1720, der Dekor Joseph Hackl, zugeschrieben, 1737.Koppchen mit seltenem Hausmalerdekor, Meißen, um 1720



Weitere Treffer >>>

Adressen


Geschäftlich: Albrechtsburg Meißen






Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce