Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 22.09.2018 Kunstauktion 22. September 2018

© Auktionshaus Stahl

Anzeige

Nature morte au crane / Pablo Picasso

Nature morte au crane / Pablo Picasso
© Galerie Weick


Anzeige

Bei Wangen, 1945 / Erich Heckel

Bei Wangen, 1945 / Erich Heckel
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Orange-Blau-Orange, 2004 / Kuno Gonschior

Orange-Blau-Orange, 2004 / Kuno Gonschior
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Nachbericht: Der stille Charme des Orients

...im Auktionshaus Grisebach entflammte eine stille Schönheit aus dem Morgenland die Kunden. Max Beckmann schuf 1942 im holländischen Exil das Bildnis einer Ägypterin mit ausdrucksstarke... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann vom 05.07.2018



Auktions-Nachbericht: Ein kratziger Hauch

...saden. Felixmüllers eindrückliches radiertes Bildnis des Verlegers, Sammlers und Druckers Max John verdoppelte seinen Wert auf 3.600 Euro. Zulegen konnte auch Adolf Fleischmanns kubis... Autor: Kunstmarkt.com/Maria Schabel vom 02.07.2018



Auktions-Nachbericht: Die alte Kupplerin

...hr zu zahlen, als die obere Taxe von 22.000 Euro vorgab. Symmetrisch fluchten bei Hermann Max Pechstein die Getreidefelder in die Tiefe, synchron nebeneinander werden die Ähren zu Bün... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 25.06.2018



News: Beckmanns „Ägypterin“: Der höchste Auktionspreis, der je in Deutschland für ein Gemälde erzielt wurde

...von Grisebach in Berlin waren geprägt von einem Rekord: Das geheimnisvolle Frauenportrait Max Beckmanns aus dem Jahre 1942, „Die Ägypterin“, die seit ihrer Entstehung im Besitz der Fa... Autor: Grisebach GmbH vom 15.06.2018



Auktions-Nachbericht: Die Suche nach dem menschlichen Wesen

...eifen, erreichte die untere Schätzgrenze von 50.000 Euro. Eine Idylle in der Großstadt In Max Liebermanns „Blumenstauden im Nutzgarten nach Südwesten“ stehen ebenso Pflanzen im Mittel... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 13.06.2018



Weitere Treffer >>>

Künstler


Künstlerbio: Galerie Weick - Fathwinter ( Franz Alfred Theophil Winter ),

...29 - 1930 arbeitet Fathwinter in Frankfurt/Main und besucht Malkurse am Staedel, u.a. bei Max Beckmann; 1933 wird Fathwinter als entartet eingestuft und erhält Ablehnungen seiner Werk...



Künstlerbio: Galerie Weick - Müller, Johann Georg

...net; weitere Meister, die Johann Georg Müller beeinflussen, sind vornehmlich Otto Dix und Max Beckmann; die Otto Dix - Ausstellung Anfang der dreißiger Jahre in der Mannheimer Kunstha...



Künstlerbio: Galerie Weick - König, Leo von

...se mit Julius Meier-Graefe unternimmt; von König fordert 1910 zusammen mit Emil Nolde und Max Beckmann im Rahmen eines längeren Konfliktes innerhalb der Berliner Sezession eine Neuori...



Künstlerbio: Galerie Weick - Heckel, Erich

...arl Schmidt-Rottluff und Fritz Bleyl; Aufgabe des Architekturstudiums; 1906 Begegnung mit Max Pechstein und Emil Nolde, Freundschaft mit Gustav Schiefler und Rosa Schapire; in den Som...



Künstlerbio: Galerie Weick - Beckmann, Max

Max Beckmann 1884 - 1950 Geboren am 12. Februar 1884 in Leipzig;1900 - 1903 Studium an der ko...



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: Die Hauptwache (Straßenszene mit Gepäckmann)

...rbesitzer aus dem Nachlass des Künstlers erworben. - Abgebildet in: Aus der Meisterklasse Max Beckmanns. Frankfurt am Main, 1822-Stiftung, 2000, S. 16. - Straßenszenen und Stadtansich...Die Hauptwache (Straßenszene mit Gepäckmann)



Toplose: Max Beckmann, Waldgracht mit Segeln, 1943

Provenienz: - Atelier Max Beckmann. - Galerie Günther Franke, München. - Privatbesitz Lichtenstein. Literatur: Göpe...Max Beckmann, Waldgracht mit Segeln, 1943



Toplose: Max Beckmann, Kinder am Fenster

Sturies Kunst und Auktionen - Max Beckmann, Kinder am FensterMax Beckmann, Kinder am Fenster



Toplose: MAX BECKMANN, Schießbude

MAX BECKMANN Leipzig 1884 - 1950 New York Schießbude. Blatt 4 aus der Mappe "Jahrmarkt". Kalt...MAX BECKMANN, Schießbude



Toplose: Max Beckmann. Frau mit Halskette. 1944. Tuschfeder.

MAX BECKMANN 1884 - 1950 FRAU MIT HALSKETTE 1944 Tuschfeder über Bleistift auf cremefarbenem ...Max Beckmann. Frau mit Halskette. 1944. Tuschfeder.



Weitere Treffer >>>

Lexikon


Lexikon: Expressionismus

...Erich Heckel, Ernst Ludwig Kirchner, Otto Mueller, Karl Schmidt- Rottluff, Emil Nolde und Max Pechstein angehörten. In München entstand die Künstlergruppe der „Blaue Reiter“, zu denen...






Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce