Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 14.04.2021 Auktion 400: Kunsthandwerk, Antiquitäten und Schmuck

© Neumeister Münchener Kunstauktionshaus

Anzeige

Nautiluspokal / Franz von  Stuck

Nautiluspokal / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

ohne Titel / Günther Uecker

ohne Titel / Günther Uecker
© Galerie Luther


Anzeige

Sauwetter am Stachus mit Nornenbrunnen im winterlichen München / Otto Pippel

Sauwetter am Stachus mit Nornenbrunnen im winterlichen München / Otto Pippel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Ohne Titel - Chromatische Konstellation, 2015 / Heinz Mack

Ohne Titel - Chromatische Konstellation, 2015 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Vorbericht: Kommoden von der Insel

...lligen Schätzpreisbereich. Dazu gehört etwa eine kleine Rokokokommode des Berner Meisters Matthäus Funk aus den frühen 1750er Jahren mit den bekannten vergoldeten Bronzebeschlägen für 18.0... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 23.03.2021



Auktions-Vorbericht: Prunkstücke des 18. Jahrhunderts

... II. auf dem Deckel geschmückt hat (Taxe 18.000 bis 20.000 EUR). Rund zwanzig Jahre schuf Matthäus Seuter I. seinen Deckelhumpen mit Rollwerk zwischen Cherubköpfen und Fruchtgebinden und b... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 11.11.2020



Auktions-Nachbericht: Porzellan kann teuer werden

...FR) und eine kleine, schön geschwungene Rokokoschreibkommode aus der Berner Werkstatt von Matthäus Funk mit 25.000 Franken (Taxe 12.000 bis 22.000 SFR). Seine ebenfalls in den 1750er Jahre... Autor: Kunstmarkt.com/Hans-Jörg Berghammer vom 13.10.2020



Auktions-Vorbericht: Die Faszination des Weißen Golds

...age mit herausklappbarem Pult verwendet werden (Taxe 35.000 bis 55.000 SFR). Nach Bern zu Matthäus Funk weisen eindeutig in ihrer Anlage und den häufiger verwendeten Bronzebeschlägen eine ... Autor: Kunstmarkt.com/Hans-Jörg Berghammer vom 16.09.2020



Auktions-Vorbericht: Wer besaß den Kammerherrenschlüssel?

... Wiener Auktionshaus mit 16.000 bis 22.000 Euro ein Königsberger Deckelhumpen um 1680 von Matthäus Bock I deutlich kostspieliger veranschlagt. Außer durch die Wandung mit einer vielfigurig... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 26.06.2020



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: Philipp Matthäus Hahn, Doppelglobus-Uhr, Echterdingen um 1785

Louis XVI, von P.M. HAHN (Philipp Matthäus Hahn, Esslingen 1739-1790 Echterdingen), das Gehäuse womöglich von N.F. VON THOURET (Niko...Philipp Matthäus Hahn, Doppelglobus-Uhr, Echterdingen um 1785






Copyright © '99-'2021
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce