Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 27.10.2018 Auktion 49

© Auktionshaus Lehr

Anzeige

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto  Modersohn

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto Modersohn
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Nature morte au crane / Pablo Picasso

Nature morte au crane / Pablo Picasso
© Galerie Weick


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Nachbericht: Auf ewige Freundschaft

... Serie von Frühdrucken vorrangig erfundene Landschafts- und Architekturschilderungen nach Mathijs Bril d.J. zeigt. Trotz Seltenheitswert korrigierte die Kundschaft die Erwartung von 12.00... Autor: Kunstmarkt.com/Claudia Rauth vom 07.02.2018



Auktions-Vorbericht: Goyas Stimme für Tiere

...mon Wynouts Frisius ins Rennen. Die vollständige Folge von Landschaften, die der Fantasie Mathijs Bril d.J. entsprangen, bringt dem Käufer abwechslungs- wie kontrastreiche Frühdrucke, die... Autor: Kunstmarkt.com/Claudia Rauth vom 24.11.2017



Auktions-Nachbericht: Das große Glück

...studie aus der Schule Rembrandts für jeweils 15.000 bis 20.000 Franken, sondern der Flame Mathijs Bril d.J., der 1584 mit Mitte Dreißig im Rom starb. Vorher hatte er noch zwei virtuose Ze... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 03.04.2010



Auktions-Vorbericht: Vögel müssen leiden

...is 2.800 SFR). Recht unprätentiös geht es dagegen auf den beiden Landschaftsdarstellungen Mathijs Bril d.J. zu. Den in Antwerpen geborenen Maler zog es nach Italien, wo er auch in den 158... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 14.03.2010



Auktions-Nachbericht: Selbstbildnis von fremder Hand

...iarum Regionum“, ein Korpus mit Natur- und Stadtschilderungen nach Erfindungen des Malers Mathijs Bril (Taxe 15.000 EUR). Dem Utrechter Hendrik Goudt winkten völlig unerwartet noch 1.000 ... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 20.08.2007



  Weitere Treffer >>>




Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce