Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 28.04.2018 Auktion 48

© Auktionshaus Lehr

Anzeige

Bei Wangen, 1945 / Erich Heckel

Bei Wangen, 1945 / Erich Heckel
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Orange-Blau-Orange, 2004 / Kuno Gonschior

Orange-Blau-Orange, 2004 / Kuno Gonschior
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Ohne Titel, 2013 / Heinz Mack

Ohne Titel, 2013 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


News: Alex Israel in Innsbruck

...Billabong“ oder „Quicksilver“ an. Zugleich erinnert die Welle in stilisierter Handform an Katsushika Hokusais Holzschnitt „Die große Welle vor Kanagawa“. Jedes Werk des Zyklus ist in Harz ge... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann vom 11.04.2018



News: Japanische Holzschnitte in Köln

...en von Edo“ fest. Hinzu kommen Mallehrbücher, darunter auch die Erstausgabe der Manga von Katsushika Hokusai. Der Begriff Manga, der etwa zwangloses, ungezügeltes Bild bedeutet, wird noch he... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann vom 01.03.2018



Ausstellung: Riders On The Storm

...ndet sich Julius von Bismarck in bester Gesellschaft. Angefangen bei den Romantikern über Katsushika Hokusais berühmten Farbholzschnitt „Die große Welle vor Kanagawa“, William Turner, die Fu... Autor: Kunstmarkt.com/Nicole Büsing & Heiko Klaas vom 13.11.2017



News: Lempertz zeigt Grafiken von Georg Baselitz

...ldlichen Kontaktaufnahme mit dem 1760 geborenen Meister des japanischen Farbholzschnittes Katsushika Hokusai. Baselitz widmete ihm 2015 eine Ausstellung in New York. In einer Serie von Dipty... Autor: Kunsthaus Lempertz vom 15.09.2017



Auktions-Nachbericht: Alter Mann, hoch hinaus

... Collecting of Japanese & Korean Art“ vom 25. April stießen durchweg die Farbholzschnitte Katsushika Hokusais auf Gegenliebe, besonders sein Blatt „Kanagawa oki nami ura – Unter der Welle im... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 11.05.2017



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: Katsushika Hokusai (1760-1849), „Bishu Fujimigahara“, 19. Jh.

Farbholzschnitt Japan, 19. Jahrhundert, zwischen 1829 und 1833 Katsushika Hokusai (1760-1849) 葛饰北斋 – Japanischer Maler und bedeutender ...Katsushika Hokusai (1760-1849), „Bishu Fujimigahara“, 19. Jh.



Toplose: Katsushika Hokusai 1760 - 1849. Zwei Köpfe mit Schilf.

Edo-Zeit. 1847. Farbe auf Seide. 32,8 x 54,3cm. In seinen letzten Jahren versuchte Hokusai all sein Wissen und Können an die nächste Generation weiterzugeben. In dieser Zeit entsta...Katsushika Hokusai  1760 - 1849. Zwei Köpfe mit Schilf.



Bildmodul: Hokusai

◊ HokusaiHokusai



Toplose: Tôtômi sanchû - Holzsäger in den Bergen der Provinz Tôtômi

...cm.. Aus der Folge Fugaku sanjû-rokkei, „36 Ansichten des Fuji“. Signiert Zen Hokusai I-itsu hitsu, Verlag: (Eijudô), ca. 1832. Sehr gute Farb- und gut Druckqualität, blaue Um...Tôtômi sanchû - Holzsäger in den Bergen der Provinz Tôtômi






Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce