Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 24.09.2019 Auktion 385: Alte Kunst und Schmuck

© Neumeister Münchener Kunstauktionshaus

Anzeige

Kym IV, 1999 / K. O. (Karl Otto) Götz

Kym IV, 1999 / K. O. (Karl Otto) Götz
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874  / Hans Thoma

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874 / Hans Thoma
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Amazone, nach 1906 / Franz von  Stuck

Amazone, nach 1906 / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Vorbericht: Märchen mit Waldfee

...rbei am Dogenpalast auf die Klosterinsel San Giorgio Maggiore (Taxe 5.000 bis 8.000 EUR), Karl Kaufmann schuf 1891 ein abendliches venezianisches Pasticcio mit großem Segelboot im Vord... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 08.04.2019



Auktions-Nachbericht: Wirbelende Phantasmagorie

... von 1920/23 hielt sich an die untere Schätzgrenze von 70.000 Euro. Ebenso ausgeprägt hat Karl Sterrer 1918 zwei weibliche Akte in eine Berglandschaft drapiert und dafür nun 52.000 Eur... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann vom 22.01.2019



Auktions-Nachbericht: Die Kunst der welken Blätter

...15 geschaffene Arbeit belief sich letzten Endes auf 9.500 Euro (Taxe 4.500 EUR). Und auch Karl Mediz’ fein formulierte, diesmal „Blühende Distel“ von 1896 kann sich bei 3.300 Euro sehe... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann vom 11.01.2017



Auktions-Vorbericht: Sonnenbaden

... Gang in die Kirche haben sich die Gottscheerinnen versammelt. Ähnlich eines Frieses malt Karl Mediz 1897 die festlich gekleideten Frauen aus der Landschaft südöstlich von Ljubljana un... Autor: Kunstmarkt.com/Mona Zimmer vom 07.05.2015



Auktions-Nachbericht: Frühstück mit Frauenakt

...)“ aus dem Jahr 1913 von 12.000 bis 16.000 Euro auf 42.000 Euro. Auch die 17.000 Euro für Karl Mediz’ „Burgruine auf Felsen“ von 1896, gemeint ist die aus dem Meer aufragende Burg der ... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 10.08.2014



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: Karl Mediz, Sonntagsgang der Gottscheerinnen

...rechts unten: K Mediz 1897 Rückseitig altes Ausstellungsetikett von 1943 mit Bezeichnung: Karl Mediz / Sonntagsgang der Gottscheerinnen / 1897 / Kat.-Nr. 28 / Echtheit beglaubigt Jeikn...Karl Mediz, Sonntagsgang der Gottscheerinnen



Toplose: Karl Mediz, Ruhe auf der Flucht

Karl Mediz (Wien 1868 - 1945 Dresden) Ruhe auf der Flucht Öl auf Leinwand 118 x 170 cm 1903 Si...Karl Mediz, Ruhe auf der Flucht






Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce