Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 30.11.2017 110. Auktion: Druckgraphik des 15. - 19. Jahrhunderts

© Galerie Bassenge Berlin

Anzeige

Töchterchen Marion mit Katze, 1898 / Franz von Lenbach

Töchterchen Marion mit Katze, 1898 / Franz von Lenbach
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Römerin mit Lorbeerkranz / Franz von  Stuck

Römerin mit Lorbeerkranz / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Blumenstrauß mit Plastik vor Fenster, 1925 / Ernst Ludwig Kirchner

Blumenstrauß mit Plastik vor Fenster, 1925 / Ernst Ludwig Kirchner
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Nachbericht: Amüsant

..., selbst wenn einige höherpreisige Positionen nicht überzeugen konnten. Dazu gehören etwa Josef Wopfners „Stürmische Überfahrt“ aus dem Jahr 1887, in der fünf Menschen gegen die Gewalt ... Autor: Kunstmarkt.com/Maren Janka Hopp vom 01.08.2017



Auktions-Nachbericht: Und ewig lockt das Weib

...nd repräsentativer wirkt das Portrait der „Königin Therese von Bayern“ aus dem Jahr 1855. Josef Karl Stieler hielt die in ein kostbares dunkelgrünes Samtgewand mit reicher gold-weißer B... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann vom 11.07.2017



Auktions-Vorbericht: Blumenbekrönte Schauspielerin

Der 1781 in Mainz geborene Josef Karl Stieler fertigte während seiner Zeit als Hofmaler des bayerischen Königs gleich zwei... Autor: Kunstmarkt.com/Maren Janka Hopp vom 29.06.2017



Auktions-Nachbericht: Ein Nachtbild im ungewöhnlichen Format

...lt auch das Spitzenwerk der Auktion mit Alten Meistern und Kunst des 19. Jahrhunderts bei Karl & Faber in München. „Die Scharwache“ ist wie auch andere Nachtbilder des Künstlers in ein... Autor: Kunstmarkt.com/Maren Janka Hopp vom 22.06.2017



Auktions-Vorbericht: Eine fürstliche Karriere

...en-Wallerstein würdig, seine berühmte Schönheitengalerie zu schmücken. Das Gemälde führte Josef Karl Stieler 1833 aus, und auch drei Jahre später saß Crescentia wohl anlässlich ihres 30... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 26.09.2016



  Weitere Treffer >>>




Copyright © '99-'2017
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce