Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 28.04.2018 Auktion 48

© Auktionshaus Lehr

Anzeige

Bei Wangen, 1945 / Erich Heckel

Bei Wangen, 1945 / Erich Heckel
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Orange-Blau-Orange, 2004 / Kuno Gonschior

Orange-Blau-Orange, 2004 / Kuno Gonschior
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Ohne Titel, 2013 / Heinz Mack

Ohne Titel, 2013 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Nachbericht: Der Frühling ist da!

...s Boulles um 1710/20 für 45.000 bis 75.000 Franken oder das siebenteilige Ameublement von Jean-Baptiste Boulard um 1760 mit figurativen Gobelin-Bezügen für 70.000 bis 120.000 Franken. Das Burea... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 11.04.2018



Auktions-Nachbericht: Teure Papageien

... eine Figur der antiken Göttin Minerva. Bei den kleineren Preisen sind ein vermutlich von Jean-Baptiste Boulard stammendes Paar feiner Louis XV-Bergeren um 1760 und eine Demilunekonsole nach Vo... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 30.09.2010



Auktions-Nachbericht: Kommodencrash

...(Taxe 40.000 bis 70.000 SFR). Einiger Beliebtheit erfreuten sich auch zwei Kinderbergeren Jean-Baptiste Boulards des frühen Klassizismus um 1780, die die lieben Kleinen nun für 45.000 Franken b... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 01.10.2009



Auktions-Vorbericht: Erotik eines Knöchels

... das Züricher Auktionshaus eine Louis XV-Kommode in Tombeau-Form des weniger renommierten Jean-Baptiste Hédouin für 12.000 bis 18.000 Franken zur Verfügung. Die Mittelklasse wird vielleicht Jea... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 12.09.2009



Auktions-Nachbericht: Zeitmessung auf Reisen

...s 50.000 SFR) und Guillaume Beneman (Taxe 50.000 bis 90.000 SFR) oder eine Sitzgruppe von Jean-Baptiste Boulard (Taxe 65.000 bis 95.000 SFR) – letztere schon im Stil des frühen Klassizismus um ... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 29.07.2009



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: Gefasstes Ameublement "Aux tetes d'aigle", Paris um 1785/95.

...tilly und abgebildet in: M. Jarry / P. Devinoy, Le siège français, Fribourg 1973; S. 225. Jean-Baptiste Claude Sené war das berühmteste Mitglied der Sitzmöbelhersteller-Familie. Er erhielt sein...Gefasstes Ameublement






Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce