Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 16.10.2018 112. Auktion: Wertvolle Bücher, Dekorative Graphik und Autographen

© Galerie Bassenge Berlin

Anzeige

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto  Modersohn

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto Modersohn
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Nature morte au crane / Pablo Picasso

Nature morte au crane / Pablo Picasso
© Galerie Weick


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


News: Das Jahr 1913 im Brücke Museum Berlin

...sden gegründete Künstlergruppe „Brücke“ um die Maler Otto Mueller, Karl Schmidt-Rottluff, Hermann Max Pechstein, Erich Heckel und Ernst Ludwig Kirchner. Im Mai 1913 jedoch löste sich die ... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 10.09.2018



Auktions-Nachbericht: Schöne Bilder schwerer Zeiten

...ür seine koloristisch ausgefeilte „Fruchtschale mit Ananas und Krug“ von 1950. Kühler ist Hermann Max Pechsteins Palette im „Seenebel“ aus der Zeit um 1922. Oben mittig behauptet sich die... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 07.08.2018



Auktions-Nachbericht: Murnauer Farbspiele

...igen Raum. Für sie war die Nachfrage aber wiederum durchwachsen. Zu Rückgängen wurde etwa Hermann Max Pechsteins wohl zu braves „Calla-Stillleben im Spiegel“ von 1917 (Taxe 250.000 bis 35... Autor: Kunstmarkt.com/Maria Schabel vom 01.08.2018



Auktions-Nachbericht: Der stille Charme des Orients

...im Auktionshaus Grisebach entflammte eine stille Schönheit aus dem Morgenland die Kunden. Max Beckmann schuf 1942 im holländischen Exil das Bildnis einer Ägypterin mit ausdrucksstarke... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann vom 05.07.2018



Auktions-Nachbericht: Ein kratziger Hauch

...ierte Radierung „Mutter und Kind“ von 1915 zu den anvisierten 6.000 Euro oder die Blätter Hermann Max Pechsteins gefragt. Die Kohlezeichnung akkurat ankernder Segelboote im Hafen von 1925... Autor: Kunstmarkt.com/Maria Schabel vom 02.07.2018



Weitere Treffer >>>

Künstler


Künstlerbio: Galerie Weick - Heckel, Erich

.../08 mit Schmidt-Rottluff in Dangast an der Nordsee; 1909/10 mit Ernst Ludwig Kirchner und Hermann Max Pechstein an den Moritzburger Teichen; im Frühjahr 1910 hält sich Heckel in Berlin au...



Künstler-Portrait: Gärende, revolutionäre Kräfte

...ergrößerte sich die Expressionistengemeinschaft. Im Jahr 1906 stieß neben dem umtriebigen Hermann Max Pechstein auf Bitten der Mitglieder auch Emil Nolde zur „Brücke“; allerdings bleibt e... Autor: Kunstmarkt.com/Hans-Peter Schwanke



Kunstwerke


Toplose: Hermann Max Pechstein, Zwei Kutter im Hafen von Leba, 1922

...ig auf der unteren Keilrahmenleiste zusätzlich signiert und beschriftet '1. Fischkutter HMPechstein' (HMP ligiert) und mit den Adressdaten 'Berlin W. 62 Kurfürstenstr. 126' versehen. - In s...Hermann Max Pechstein, Zwei Kutter im Hafen von Leba, 1922



Toplose: Hermann Max Pechstein, Das blaue Kleid: Bildnis Frau Dr. Plietzsch, 1921

...z monogrammiert und datiert 'HMP 1921' (HMP ligiert) sowie rückseitig schwarz signiert 'HMPechstein', betitelt 'Bildniß Frau Dr. Pl.' und zweifach datiert '1921', bzw. '21'. - Mit einzelnen...Hermann Max Pechstein, Das blaue Kleid: Bildnis Frau Dr. Plietzsch, 1921



Toplose: Hermann Max Pechstein, Vor blauem Vorhang, 1917

...Gegenbewegung zu diesem Impuls. In einem japanisch anmutenden, kimonoartigen Kostüm sitzt Pechsteins Schwester Gertrud halb nach links gewendet im Bild. Ihre aufrechte Figur ist bis zu den ...Hermann Max Pechstein, Vor blauem Vorhang, 1917



Toplose: Hermann Max Pechstein, Sommerabend, 1927

... als Gegenpol zur Stadt ist. Dies gilt auch für die anderen Brückemaler, insbesondere für Hermann Max Pechstein, der zunächst gemeinsam mit seinen Malerkollegen an den Moritzburger Seen b...Hermann Max Pechstein, Sommerabend, 1927



Toplose: Hermann Max Pechstein

Farbholzschnitt, 16 x 25 cm, r. u. mit Bleistift sign. u. dat. HM Pechstein 1931, unter Passepartout u. Glas gerahmt, ungeöffnet. Deutscher Maler u. Graphiker der 'B...Hermann Max Pechstein



Weitere Treffer >>>




Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce