Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 12.12.2017 Ergebnisse und Nachverkauf Auktion 67: Moderne

© Galerie Auktionshaus Hassfurther

Anzeige

Ohne Titel, 2013 / Heinz Mack

Ohne Titel, 2013 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Vorbericht: Nur an Museen

...en der Münchner Malerschule ist auch die Düsseldorfer mit Genrekunst vertreten und stellt Hermann Werners kleinen Jungen im winterlichen Dorf mit „Zerbrochenem Krug“ zur Verfügung (Taxe 9... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 18.09.2017



Auktions-Nachbericht: Farbwolken oder ein bunter Himmel?

...m 1932 doppelseitig gearbeitete „Rechtwinkelige Durchdringung: Zeichen F auf Schwarz“ von Hermann Glöckner. Eine öffentliche Sammlung zahlte hierfür 130.000 Euro (Taxe 40.000 bis 50.000 E... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann vom 04.07.2017



News: Kaffee im Garten

...ene Montmartre-Ansicht von Maurice Utrillo für 273.000, ein frühes abstraktes Gemälde von Hermann Glöckner (161.00) und ein Landschaftsaquarell von Emil Nolde für 164.000. Ein Porträt von... Autor: Kunsthaus Lempertz vom 30.06.2017



Auktions-Nachbericht: Sauer macht lustig

...le oder einer grünen Pflanze, die jedoch alle stark angeschnitten sind. „Die Zitrone“ von Hermann Glöckner stammt aus dem Jahr 1927 und gehört zu einer kleinen Werkgruppe aus fünf Stillle... Autor: Kunstmarkt.com/Maren Janka Hopp vom 09.06.2017



News: Vorbericht der 52. Kunstauktion

...Ebenso selten, wenngleich 100 Jahre später entstanden, ist das Gemälde "Vier Profile" von Hermann Glöckner (Öl auf sehr kräftiger, rauer Holztafel, lackiert, um 1950-53, Aufruf 4.000 Euro... Autor: Schmidt Kunstauktionen Dresden vom 01.06.2017



Weitere Treffer >>>

Künstler


Künstlerbio: kal-Galerie – Kunst aus Leidenschaft - Glöckner, Hermann

Hermann Glöckner entscheidet sich im Alter von 20 Jahren für ein Leben als freischaffender Künstl...



Künstlerbio: Schmidt Kunstauktionen Dresden - Glöckner, Hermann

1903 Gewerbeschule in Leipzig, 1904–07 Lehre als Musterzeichner, nebenbei Besuch der Kunstgewerbeschule im Abendstudium. Ab 1909 freiberufliche künstlerische Tätigkeit. 1915–18 Kriegseinsatz. 1923 Aufnahme an die Dresdner Kunstakademie bei O. Gußmann. Seit



Künstlerbio: Galerie Döbele - Dresden - Glöckner, Hermann

...ierung verzögert sich um fast ein Jahrzehnt. 1976 Das Kunstmuseum Lòdz erwirbt 6 Tafeln. „Hermann GLÖCKNER – patriarche de l’art moderne“ von Raoul-Jean Moulin in „l’Humanité, Paris 21.1....



Künstlerbio: Galerie Wosimsky - Jachens-Edda

...Studio 1, Deinste Galerie Antje Oltmann, München Galerie Beck & Eggeling, Düsseldorf (mit Hermann Glöckner) 2002 Galerie 149, Bremerhaven Galerie Renate Kammer, Hamburg 2003 Galerie Dietg...



Kunstwerke


Bildmodul: Blaue Pinselzüge auf grauem Grund

Glöckner, Hermann ◊ Blaue Pinselzüge auf grauem GrundBlaue Pinselzüge auf grauem Grund



Bildmodul: Weißer Keil auf Rot

Glöckner, Hermann ◊ Weißer Keil auf RotWeißer Keil auf Rot



Bildmodul: Monotypie auf schwarzem Velim

Glöckner, Hermann ◊ Monotypie auf schwarzem VelimMonotypie auf schwarzem Velim



Bildmodul: Großes Tal bei Johnsbach

Glöckner, Hermann ◊ Großes Tal bei JohnsbachGroßes Tal bei Johnsbach



Bildmodul: Helle und dunkle Erhebungen

Glöckner, Hermann ◊ Helle und dunkle ErhebungenHelle und dunkle Erhebungen



Weitere Treffer >>>




Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce