Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 23.09.2020 Auktion Moderne und Zeitgenössische Kunst in Basel

© Beurret Bailly Widmer Auktionen AG

Anzeige

Am Badestrand / Otto Pippel

Am Badestrand / Otto Pippel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Nachbericht: Schwebende Farbinsel auf Mo

...t einigen Ziegen in der Alpenwelt, den sie von 3.000 Euro auf 14.000 Euro hoben, oder bei Hermann Alberts renaissancehaftem Akt „Frau von Cortona“ samt Apfel hinter einer Brüstung für 6.5... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 07.09.2020



Auktions-Nachbericht: Schwatzende Flecken der Einsamkeit

...nken beinahe verdoppelte. Sichtbare Pinselzüge und leuchtende Farben finden sich auch bei Hermann Max Pechsteins „Fischerfrauen“. Das um 1920 entstandene Ölgemälde gehört zum Zyklus „Fisc... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann vom 02.09.2020



Auktions-Nachbericht: Die Unschuld trägt Weiß

...wäscht doch die Taufe das Kind von der Erbsünde frei. Beinahe gänzlich in Weißnuancen hat Albert Anker 1864 sein Bild „Die Taufe“ gehalten. Die junge blonde Schwester schreitet im gedämp... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann vom 15.08.2020



Auktions-Nachbericht: Online geht die Reise

...„Enfants jouant à la balle“ von 1900 bei 16.000 Euro (Taxe 7.000 bis 10.000 EUR) oder für Hermann Max Pechsteins Mappe mit den zwölf kantigen Holzschnitten zum „Vater Unser“ von 1921 bei ... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 23.07.2020



Auktions-Nachbericht: Am Tisch eingeschlafen

...sich Fidus nannte, für bis zu 6.500 Euro. Mehrere Blätter seines symbolistischen Kollegen Hermann Wöhler, der in seinen Arbeiten häufig in mystisch-religiöse Märchenwelten eintauchte und ... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 15.07.2020



Weitere Treffer >>>

Künstler


Künstlerbio: Galerie Weick - Baumgarten, Armin

...er, Karl Möllers, Prof. Arwed D. Gorella und absolviert 1996 als Meisterschüler bei Prof. Hermann Albert. 1997 erhält der Künstler ein Stipendium des Vereins Künstlerhaus Meinersen,1998 U...



Künstlerbio: Galerie Weick - Kasper, Ludwig

...on von Stadler; mit dessen Sohn, Toni Stadler, erhält Kasper Unterricht bei dem Bildhauer Hermann Hahn; der Erste Weltkrieg unterbricht die Studien und Kasper wird zum Kriegsdienst eingez...



Künstlerbio: Galerie Jarmuschek und Partner Berlin - Gröne, Oliver

...lin 1995 Gründung der Malergruppe Konvention 1994–99 HBK Braunschweig, freie Kunst (Prof. Hermann Albert) 1993 Diplom Malerei (Prof. Dörries-Höher) 1987–93 Fachhochschule Bielefeld, Fachb...



Künstlerbio: Galerie Brockstedt - Schindler, Thomas

...ig geboren 1966/78 Schulbesuch 1978 Studium der Malerei an der HBK Braunschweig bei Prof. Hermann Albert und Prof. Peter Voigt 1983 Meisterschüler bei Albert und Voigt Lebt und arbeitet i...



Künstlerbio: Galerie Döbele - Dresden - Glöckner, Hermann

...ierung verzögert sich um fast ein Jahrzehnt. 1976 Das Kunstmuseum Lòdz erwirbt 6 Tafeln. „Hermann GLÖCKNER – patriarche de l’art moderne“ von Raoul-Jean Moulin in „l’Humanité, Paris 21.1....



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: Hans Purrmann, Kamelienstilleben, 1949

...eiz und ließ sich im Tessiner Montagnola nieder. Dort entstand eine enge Freundschaft mit Hermann Hesse. Er starb 1966 in Basel und wurde in Langenargen am Bodensee beigesetzt. "Seine Mal...Hans Purrmann, Kamelienstilleben, 1949



Toplose: Hermann Scherer, Mendrisiotto, um 1925/1926

...uktion Koller, Zürich, 27.6.2014, Los 3067. - Privatsammlung, an obiger Auktion erworben. Hermann Scherer, der eine künstlerische Ausbildung als Bildhauer absolvierte, zählt zu den bedeut...Hermann Scherer, Mendrisiotto, um 1925/1926



Toplose: Hermann Albert

Sieger. (1972). Öl auf Leinwand. 190 x 155 cm. - Gerahmt. Hermann Albert studierte von 1958-64 an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig bei Prof....Hermann Albert



Toplose: Albert Anker, Mädchenbildnis, 1862

...tiert: Anker 1962 (in die frische Farbe eingeritzt). 40,5 x 33 cm. Provenienz: - Sammlung Hermann Ganz, Zürich. - Privatbesitz, Schweiz. Literatur: - Max Huggler, Hug Wagner und Katalin v...Albert Anker, Mädchenbildnis, 1862



Toplose: Views of buildings and locations in Berlin illuminated for the project "Berlin im Licht", 1928

...rpich & Söhne, Leipziger Straße (Erich Mendelsohn) as well as different branch offices of Hermann Tietz ("Hertie"). A selection of images, which strongly follow the line of the new object... Views of buildings and locations in Berlin illuminated for the project



Weitere Treffer >>>




Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce