Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 03.06.2020 115. Auktion: Druckgraphik des 15. - 19. Jahrhunderts

© Galerie Bassenge Berlin

Anzeige

Am Badestrand / Otto Pippel

Am Badestrand / Otto Pippel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Kentaur, 1891/93 / Franz von  Stuck

Kentaur, 1891/93 / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Stehender Mädchenakt vor Rot, 1954 / Karl Hofer

Stehender Mädchenakt vor Rot, 1954 / Karl Hofer
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Nachbericht: Genehmigung in letzter Minute

.... Gefragt waren hier Landschaftsdarstellungen einheimischer Münchner Künstler. So erlöste Heinrich Bürkels kleine, fast quadratische „Rückkehr von der Bärenjagd“ zur Winterszeit 8.000 Euro... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 13.05.2020



Auktions-Vorbericht: Sissis Ausstatterin

...ar (Taxe 25.000 bis 30.000 EUR). Zahlreiche Landschaften zieren den Auktionskatalog, etwa Heinrich Bürkels bislang unbekannte Ölstudie einer winterlichen „Rückkehr von der Bärenjagd“ auf f... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 27.04.2020



News: Erstklassige Qualität bringt erstklassige Ergebnisse

...chen Privatsammlung. Emil Jakob Schindlers „Gemüsegarten in Goisern“ brachte 69.850 Euro, Heinrich Bürkels „Rückkehr von der Bärenjagd“ 58.420 Euro. Starke Ergebnisse auch beim Kunsthandwe... Autor: Neumeister Münchener Kunstauktionshaus vom 18.11.2019



Auktions-Vorbericht: Zwischen Humpen und Skulpturen

... ländlichen Szenen und Blicken in die Alpen. Mit einer gehörigen Portion Humor schilderte Heinrich Bürkel seit 1834 häufiger die „Rückkehr von der Bärenjagd“; im vorliegenden Fall scheint ... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 21.10.2019



Auktions-Vorbericht: Genussmenschen und Naturliebhaber

Die Münchner Schule Heinrich Bürkels „Ankunft auf der Alm“ von 1835 lässt sich mit genau jenen Charakteristika beschre... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 20.05.2019



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: Heinrich Bürkel, Rückkehr von der Bärenjagd

Neumeister Münchener Kunstauktionshaus - Heinrich Bürkel, Rückkehr von der BärenjagdHeinrich Bürkel, Rückkehr von der Bärenjagd



Toplose: Heinrich Bürkel, Rückkehr von der Bärenjagd

...tion, die sicherlich in den Zeitungen phantasievoll ausgeschmückt kolportiert wurde. Auch Heinrich Bürkel, den singulären Schilderer des älplerischen Volkslebens seiner Epoche, beeindruckt...Heinrich Bürkel, Rückkehr von der Bärenjagd



Toplose: Heinrich Bürkel, Rauferei vor einem Wirtshaus

Provenienz Norddeutsche Privatsammlung. Literatur Zu den vergleichbaren Gemälden von Heinrich Bürkel siehe Hans-Peter Bühler, Albrecht Krückl: Heinrich Bürkel. Mit Werkverzeichnis der...Heinrich Bürkel, Rauferei vor einem Wirtshaus



Toplose: Heinrich Bürkel, Nächtlicher Dorfbrand, 1826

... sein, einer Arbeit, die 1826 im Ausstellungskatalog der Münchener Akademie vermerkt ist. Heinrich Bürkel steht bei diesem Frühwerk noch ganz in der Tradition der niederländischen Malerei ...Heinrich Bürkel, Nächtlicher Dorfbrand, 1826



Toplose: Heinrich Bürkel, Campagnalandschaft mit Wasserbüffeln

Van Ham Kunstauktionen - Heinrich Bürkel, Campagnalandschaft mit WasserbüffelnHeinrich Bürkel, Campagnalandschaft mit Wasserbüffeln



Weitere Treffer >>>




Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce