Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 22.09.2018 Kunstauktion 22. September 2018

© Auktionshaus Stahl

Anzeige

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto  Modersohn

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto Modersohn
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Nature morte au crane / Pablo Picasso

Nature morte au crane / Pablo Picasso
© Galerie Weick


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Nachbericht: Ein ungleiches Pärchen

...chideenblüten schnitt bei 1.900 Euro gut ab (Taxe 800 bis 1.000 EUR). Aus Bronze fertigte Gustav Gurschner um 1905 seine Vase mit einem reliefierten Dekor aus Spiralen, Kreuzen und zwei ... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 04.09.2018



Auktions-Nachbericht: Kaffeekultur in Silber

...axe 3.500 bis 5.000 EUR). Zu einem kleinen Highlight mauserte sich eine bronzene Vase von Gustav Gurschner um 1905, deren ovale Form an ihrer Außenwand reliefierte keltische Motive und z... Autor: Kunstmarkt.com/Claudia Rauth vom 20.02.2018



News: Jugendstilsammlung fürs Museum Wiesbaden

... können.“ Zur Sammlung des Wiesbadener Stifters gehören Gemälde und Zeichnungen, etwa von Gustave Moreau, Franz von Stuck, Edgard Maxence und Ludwig von Hofmann, Skulpturen von Gustav Gu... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 29.03.2017



Auktions-Vorbericht: Skandalöser Tanz

...uppe tanzender Bacchantinnen tummelt (Taxe 12.000 bis 14.000 EUR). Für Lötz Witwe entwarf Gustav Gurschner 1901 eine originelle Tischlampe in Gestalt eines viersäuligen Tempiettos mit ge... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 16.11.2015



Auktions-Vorbericht: Damenwahl

...1920er Jahren zuzuordnen (Taxe 12.000 bis 14.000 EUR). Es folgen Metallarbeiten, darunter Gustav Gurschners Tischlampe um 1905 mit stilisiertem Blütenmotiv im durchbrochen gearbeiteten S... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 04.05.2014



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: Gustav Gurschner, Tafelaufsatz, um 1908

... farblose Glasschale aus mattiertem, farblosem Glas, verschraubt. Am Stand sign. u. bez.: GURSCHNER, 527, 118 (eingeschlagen); Unterseite bez.: 113 (vertieft). H. 14,5 cm; Dm. 26,5 cm. Zust...Gustav Gurschner, Tafelaufsatz, um 1908



Nachverkauf: Gustav Gurschner, Vase, um 1908

Über dem Stand sign.: GURSCHNER (vertieft); auf dem Boden bez.: M mit Bruchstrich 107 (eingeschlagen). Zustand: Innere Mü...Gustav Gurschner, Vase, um 1908



Nachverkauf: Gustav Gurschner, Tischlampe

...ß und farblos, dichter Papillondekor, stark gold- und perlmuttfarben mattlüstriert. Bez.: Gustav Gurschner, made in Austria.Gustav Gurschner, Tischlampe



Nachverkauf: Gustav Gurschner, Wien, Anhänger, Silber, um 1900

Auktionshaus Herr - Gustav Gurschner, Wien, Anhänger, Silber, um 1900Gustav Gurschner, Wien, Anhänger, Silber, um 1900



Nachverkauf: Gustav Gurschner, Sklavin, um 1922

...lplatte rückseitig sign.: GURSCHNER (geschnitzt). Dabei: Originalschreiben des Enkels von Gustav Gurschner vom 6.12.1989, die Authentizität der 'Sklavin' betreffend.Gustav Gurschner, Sklavin, um 1922



Weitere Treffer >>>




Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce