Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 25.09.2018 Auktion A186: Majolika, Porzellan und Silber

© Koller Auktionen AG

Anzeige

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto  Modersohn

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto Modersohn
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Nature morte au crane / Pablo Picasso

Nature morte au crane / Pablo Picasso
© Galerie Weick


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


News: Markgräfliches Opernhaus in Bayreuth wiedereröffnet

...ur des Barock. Im Mittelpunkt der Erneuerungen des von 1744 bis 1748 errichteten Baus von Giuseppe Galli Bibiena stand die Bewahrung der Originalsubstanz und der Authentizität, damit Konse... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann vom 12.04.2018



News: Knapp eine halbe Million - Rekorderlös bei Bassenge für Gemälde von Dan Colen

...Verkauf der um 1600 entstandenen Radierungen „Die vier Jahreszeiten“ nach Inventionen des Giuseppe Arcimboldo, von dem lediglich zwei weitere Exemplare nachgewiesen sind. Taxiert auf 7.500... Autor: Galerie Bassenge Berlin vom 18.12.2013



Auktions-Vorbericht: Überbordender Barock

...auf dem Etikett eines Bühnenbildentwurfs mit prunkender Palasthalle und zwei Portalen von Giuseppe Galli Bibiena. Das grau-braune Blatt entstand 1749 als Entwurf für eine Dresdner Oper und... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 27.11.2013



News: Von Alten Meistern bis zur Bowery School

... die um 1600 entstandenen Radierungen „Die vier Jahreszeiten“ (5014) nach Inventionen des Giuseppe Arcimboldo. Lediglich zwei weitere Exemplare sind nachgewiesen: eines im Nationalmuseum S... Autor: Galerie Bassenge Berlin vom 26.11.2013



Journal: Eine Prügelei in der Oper

...arierte Bau des Architekten Joseph Saint-Pierre mit einer Innenausstattung des Italieners Giuseppe Galli Bibiena wurde 1748 eröffnet und gilt als eines der wenigen erhaltenen Theater des 1... Autor: Kunstmarkt.com/Hans-Peter Schwanke vom 01.04.2013



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: Giuseppe Galli Bibiena, Bühnenprospekt

...auspielern. Feder in Braun, grau laviert. 47,5 x 68,7 cm. Unten rechts signiert "Giusepe: Bibiena: le: pere: inventor. delineavit: fecit: Dresde: le: 1749...".Giuseppe Galli Bibiena, Bühnenprospekt






Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce