Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 30.06.2018 Auktion A185: PostWar & Contemporary

© Koller Auktionen AG

Anzeige

Nature morte au crane / Pablo Picasso

Nature morte au crane / Pablo Picasso
© Galerie Weick


Anzeige

Bei Wangen, 1945 / Erich Heckel

Bei Wangen, 1945 / Erich Heckel
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Orange-Blau-Orange, 2004 / Kuno Gonschior

Orange-Blau-Orange, 2004 / Kuno Gonschior
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Vorbericht: Vom Kampf mit der Schlange

...ressenten an. Abstrakte Welten „Es gibt nichts Abstrakteres als die Wirklichkeit“, sprach Giorgio Morandi 1958 in einem Interview und nahm dies in seiner „Natura morta“ schon vier Jahre f... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 05.06.2018



News: Rekorde in New York: Rockefeller trumpft auf

... farbenfrohen Blumenstrauß 3,4 Millionen Dollar (Taxe je 1 bis 1,5 Millionen USD) und für Giorgio Morandis stille „Natura morta“ mit sechs Gefäßen im Oval 3,6 Millionen USD (Taxe 2 bis 3 ... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 09.05.2018



Messe-Nachbericht: Zeitenwende in Maastricht

.... M&L Fine Art aus London vermeldete den Verkauf der 1951 entstandenen „Natura morta“ von Giorgio Morandi zum sogenannten „asking price“ – sprich geforderten Preis – von 1 Million Euro. D... Autor: Kunstmarkt.com/Sabine Spindler vom 20.03.2018



Auktions-Nachbericht: Eine starke Vorstellung

...teur)“ von 1918, das von 900.000 Pfund auf 1,6 Millionen Pfund zulegte, und vor allem für Giorgio Morandi. Seine drei zurückhaltenden Gefäßstillleben fanden Abnehmer – mit der „Natura mor... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 02.03.2018



Auktions-Vorbericht: Im Bann der Farbe

...fbäumendem „Cavallo nero“ in rotem Umfeld von 1953 (Taxe 80.000 bis 120.000 SFR) oder mit Giorgio Morandis schemenhaft aquarellierter „Natura morta“ aus fünf Gefäßen im unbestimmten Raum ... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 07.12.2017



Weitere Treffer >>>

Künstler


Künstlerbio: Morandi-Giorgio

Italienischer Maler, Vertreter des Kubismus, Futurismus und der Pittura metafisica Giorgio Morandi wurde am 20. Juli 1890 in Bologna geboren. Nach einer Kaufmannslehre studierte er... Autor: Redaktion Kunstmarkt.com



Kunstwerke


Toplose: Giorgio Morandi, Piccola natura morta con tre oggetti, 1961

Seit den frühesten Anfängen seines künstlerischen Schaffens hat sich Morandi auch in seinem druckgraphischen Werk mit dem Stilleben auseinandergesetzt und unermüdlich...Giorgio Morandi, Piccola natura morta con tre oggetti, 1961



Toplose: Antonio Calderara, Blick vom Atelier des Künstlers in Vacciago auf den Lago d'Orta, 1934-36

... 1930er bzw. 1940er Jahren. In ihnen äußert sich seine Orientierung an Georges Seurat und Giorgio Morandi, aber auch an dem Renaissance-Maler Piero della Francesca. Nach Angaben des Einli...Antonio Calderara, Blick vom Atelier des Künstlers in Vacciago auf den Lago d'Orta, 1934-36



Toplose: Karl Prantl, Stein

Giorgio Morandi und Karl Prantl Niemand wird ohne weiteres auf den Gedanken kommen, daß der Bolog...Karl Prantl, Stein



Bildmodul: GIORGIO MORANDI - KLEINES STILLEBEN MIT DREI OBJEKTEN

Giorgio Morandi "Kleines Stilleben mit drei Objekten" 1961 Radierung Platte 12,3 x 15,7 cm Blat...GIORGIO MORANDI - KLEINES STILLEBEN MIT DREI OBJEKTEN



Kataloge: Hubertus Melsheimer Kunsthandel - Köln-Katalogtitel - GIORGIO MORANDI RADIERUNGEN

GIORGIO MORANDI RADIERUNGEN Autor: Hubertus Melsheimer Kunsthandel - Köln



Weitere Treffer >>>

Kalender


Ausstellungen: Giorgio Morandi - Licht und Farbe






Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce