Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Anzeige

Kym IV, 1999 / K. O. (Karl Otto) Götz

Kym IV, 1999 / K. O. (Karl Otto) Götz
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874  / Hans Thoma

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874 / Hans Thoma
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Nachbericht: Malewitsch fordert Spitzenpreis

...e des Pyrénées“ von 1959/62 bei 4,1 Millionen Dollar (Taxe 1,5 bis 2,5 Millionen USD) und Germaine Richier mit ihrem schlanken „Don Quichotte“ von 1950/51 an der oberen Schätzgrenze von 2,... Autor: Kunstmarkt.com/Maren Janka Hopp vom 13.06.2017



Auktions-Vorbericht: Schlafende Danaë

...m kleinen Podest sitzt (Taxe 4 bis 6 Millionen USD). Die 1,5 bis 2,5 Millionen Dollar für Germaine Richiers überlangen, schlanken „Don Quichotte“ von 1950/51 orientieren sich an den 1,4 Mi... Autor: Kunstmarkt.com/Maren Janka Hopp vom 14.05.2017



News: Stefanie Patruno neue Kuratorin in Darmstadt

...tierte Patruno zahlreiche Ausstellungen zur Kunst des 19. bis 21. Jahrhunderts, darunter „Germaine Richier: Retrospektive“, „Nur Skulptur! Das Mannheimer Skulpturenprojekt“ mit Bogomir Eck... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 01.06.2016



Auktions-Nachbericht: Die Teuersten zu teuer

...ürcher, der zwischen 1929 und 1951 mit seiner ungleich berühmteren französischen Kollegin Germaine Richier verheiratet war, offenbar noch niemals so hoch gehandelt. Auch bei den Alten und ... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 22.12.2015



Auktions-Nachbericht: Faszination der Gesichter

...gebockt werden. Mit 430.000 Euro wurde die Taxe von 250.000 bis 350.000 Euro übertroffen. Germaine Richiers schwarzer Akt „La Vierge Folle“ aus dem Jahr 1946 mit schrundiger Oberfläche war... Autor: Kunstmarkt.com/Mona Zimmer vom 04.01.2015



News: Dortmunder Museum Ostwall bietet Besuch im Zoo

... Haltungen und Formen einer Kuh im Jahr 1930 zum Ausdruck bringt, vermittelt die 1946 von Germaine Richier geschaffene Bronze „Gottesanbeterin“ die Gegensätzlichkeit von Bedrohung und Hilf... Autor: Kunstmarkt.com/Hans-Peter Schwanke vom 03.12.2014



Auktions-Vorbericht: Picassos Frauen und Chagalls Blumen

...ige Menschengestalt „Le Pentacle“, was mit der Drudenfuß übersetzt werden kann, schuf von Germaine Richier mit schrundiger, aufgerissener Oberfläche im Jahr 1954 (Taxe 180.000 bis 230.000 ... Autor: Kunstmarkt.com/Mona Zimmer/Ulrich Raphael Firsching vom 02.12.2014



Auktions-Nachbericht: Freundestaumel

...„Atelier, rue de Crussol“ von 1968/71 mit 720.000 Euro (Taxe 250.000 bis 350.000 EUR) und Germaine Richiers existenzialistischer Bronzefigur „Don Quichotte“, der seit 1950/51 aus zwei Baum... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 14.09.2014



Auktions-Vorbericht: Der Maler und sein Freund

... dem Jahr 1975 ist für 30.000 bis 40.000 Euro zu haben. Zeitgenössische Kunst Da tut sich Germaine Richier im deutschen Sprachraum schon etwas leichter. Auf die große Bildhauerin des Exist... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 02.06.2014



News: Richier-Retrospektive in Mannheim

Die Kunsthalle Mannheim zeigt derzeit eine Retrospektive der französischen Bildhauerin Germaine Richier, die zu den Neuerinnen der europäischen Bildhauerkunst des 20ten Jahrhunderts geh... Autor: Kunstmarkt.com/Kira Graser vom 14.05.2014



     Weitere Treffer >>>




Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce