Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 16.07.2020 Auktion 67: Moderne, Post War & Zeitgenössische Kunst

© Neumeister Münchener Kunstauktionshaus

Anzeige

Am Badestrand / Otto Pippel

Am Badestrand / Otto Pippel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Kentaur, 1891/93 / Franz von  Stuck

Kentaur, 1891/93 / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Ausstellung: Eine Vielfalt des Erlebten und Gedachten

...Segment der „Vier Elemente“ über. Beispiele aus der Serie der Feuerbilder von Otto Piene, Günter Weselers runde fellbezogene „Atemobjekte“ oder Aufnahmen bio- und geologischer Kleinststr... Autor: Kunstmarkt.com/Hans-Peter Schwanke vom 29.06.2020



Auktions-Vorbericht: Fliegender Teppich im Haus

...nen Schattierungen vom Grund abheben (Taxe 10.000 bis 15.000 EUR). Etwas verspielter geht Günter Weseler bei seinem Vibrationsobjekt vor. Auch er hat eine pyramidale Struktur hergenommen... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 20.11.2018



News: Ulm lädt zur zeitgenössischen Wunderkammer

...er 2000 eine Giraffe, einen Vogel Strauß und ein Pferd hybrid miteinander kombiniert hat. Günter Weseler befüllt für „The New Species“ von 1969/2013 fünf Vogelkäfige mit atmenden Schafsf... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 08.06.2017



Auktions-Vorbericht: Die lächelnde Cédille

...r sehr schön verpackten Büchse enthalten sind (Taxe 900 EUR). Das Haptische tritt auf bei Günter Weselers mit grauem Fell bezogenem „Atemobjekt B 24/68“ von 1968 zutage (Taxe 400 EUR). D... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann/Ulrich Raphael Firsching vom 22.09.2015



Auktions-Nachbericht: Richter geht immer

... über den Auktionstisch (Taxe 5.000 EUR). Das ebenso extravagante „Atemobjekt 112/77“ von Günter Weseler besteht aus einer Holzplatte, einem Spiegel, einem Stück Fell und einem Elektromo... Autor: Kunstmarkt.com/Mona Zimmer vom 07.01.2015



  Weitere Treffer >>>




Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce