Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 29.11.2018 Nachverkauf Auktion 69

© Galerie Auktionshaus Hassfurther

Anzeige

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto  Modersohn

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto Modersohn
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Vorbericht: Welche Farbe hat der Schnee?

...Verweis auf den Ersten Weltkrieg gibt (Taxe 2.000 bis 3.000 EUR). Ausgelassen ist dagegen Fritz Behns etwas jüngerer „Tanzender Massai“ (Taxe 8.000 bis 10.000 EUR). Als Stürzenden hat E... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 05.12.2018



Auktions-Vorbericht: Bemalter Kühlschrank

...m Selbstbildnis „Oviri (Der Wilde)“ nach dem Gipsmodell von 1894/95 (Taxe 30.000 EUR) und Fritz Behns geschmeidig „Schleichender Raubkatze“ mit goldtauschierten Augen um 1910 (Taxe 3.50... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 26.10.2018



Auktions-Vorbericht: Vom Kampf mit der Schlange

...l einer moralisch gehaltvollen Geschichte packen zu können. Dies trieb unter anderem auch Fritz Klimsch an, der für seine Akte bekannt war. Seine „Schlangenbändigerin“, eine Bronze aus ... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 05.06.2018



Auktions-Nachbericht: Marc an Heckel: Die Spitzenexpressionisten unter sich

...d“ im Romanischen Café in Berlin von 1926 bei 17.000 Euro (Taxe 5.000 bis 7.000 EUR) oder Fritz Behns Bronzeskulptur einer energisch „Schreitenden Impala-Gazelle“ um 1932 bei 48.000 Eur... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 03.01.2018



News: Kunst der Kolonialzeit in Bremen

...ns. Entsprechend werden Arbeiten von Künstlern wie Paula Modersohn-Becker, Emil Nolde und Fritz Behn auf ihre kolonialen Zusammenhänge befragt. Die im Titel erwähnten „blinde Flecken“ g... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann vom 22.08.2017



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: Schleichende Raubkatze

Vgl. Abbildung in: Joachim Zeller, Wilde Moderne. Der Bildhauer Fritz Behn, Berlin 2016, S. 52. - Sehr schöner, alter Guss mit Goldtauchierungen der Bildgießer...Schleichende Raubkatze






Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce