Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 29.11.2018 Nachverkauf Auktion 69

© Galerie Auktionshaus Hassfurther

Anzeige

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto  Modersohn

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto Modersohn
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Vorbericht: Die Frau des Sammlers

...“ gehen kann, ist doch fraglich (Taxe 5.000 bis 7.000 EUR). Gemütlich geht es dagegen bei Eberhard Viegeners massig ausformulierten „Kartenspielern“ in einer Gaststube von 1932/33 zu (Taxe... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 24.11.2018



Auktions-Nachbericht: Ist Keramik bieder?

...mit Hildegard Domizlaff für 1.400 Euro heraus (Taxe 1.000 EUR). Bei den 14 Positionen von Eberhard Viegener war der Zuspruch etwas verhaltener; nur zehn kamen an den Sammler, darunter die ... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 15.10.2018



Auktions-Vorbericht: Mehrdimensionale Menschenbilder

...dekoration in kräftigen Farben (Taxe 40.000 bis 50.000 EUR). Distanziert neusachlich geht Eberhard Viegener 1927 bei seinem „Stillleben mit Tongefäß, Kaktus und Äpfeln“ ans Werk und hat si... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 28.05.2018



Auktions-Vorbericht: Die Glockenblume läutet still, der Hase springt stets wie er will

...gen Drei Könige“ um 1910 aus der ersten Mappe der „Schaffenden“ (Taxe 1.200 EUR) oder mit Eberhard Viegeners eindrucksvollem Selbstbildnis auf der Kohlezeichnung „Der Seher“ (Taxe 500 EUR)... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 14.03.2018



Auktions-Vorbericht: Rückzugsort Ostsee

... malte dabei die kleine Farbabstraktion „Départ“ (Taxe 5.000 bis 6.000 EUR). Während sich Eberhard Viegeners knorriger „Steinhauer“ von 1921 (Taxe 3.500 EUR), Gert Heinrich Wollheims gleic... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 29.11.2017



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: Fernand Léger. In: Die Schaffenden. 2. Jahrgang mit 4 Mappen. 1919/1920.

...ers. Madonna. Linolschnitt / Heinrich Nauen. Park am Morgen. Radierung auf festem Japan / Eberhard Viegener. Heilung des Lahmen. Holzschnitt. (Kerber 128) / Aloys Wach (Wachlmayr). Blick a...Fernand Léger. In: Die Schaffenden. 2. Jahrgang mit 4 Mappen.  1919/1920.



Toplose: Eberhard Viegener, Frühling in Soest, 1919 

...itzerangabe versehen sowie darunter signiert, datiert und betitelt 'Frühling in Soest/ E. Viegener 1919'. Eberhard Viegener, Frühling in Soest, 1919 






Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce