Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 16.11.2018 Auktion 1117: Kunstgewerbe - Schätze aus einer niedersächsischen Sammlung

© Kunsthaus Lempertz

Anzeige

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto  Modersohn

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto Modersohn
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Nature morte au crane / Pablo Picasso

Nature morte au crane / Pablo Picasso
© Galerie Weick


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Vorbericht: Alpen-Abstraktion

...reten zudem Theo Hölscher mit dem neusachlichen „Buchenwald bei Kassel“ (Taxe 4.000 EUR), Carlo Mense mit seiner etwas naiven Landschaft aus dem „Westerwald“ von 1952 samt Bauernhaus, V... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin/Ulrich Raphael Firsching vom 20.09.2018



News: Wundersame Vielfalt

...ns Thoma (Taxe € 2.000), ein Aquarell von Otto Elsner (€ 1.500), eine Rheinlandschaft von Carlo Mense (€ 800) und eine kleine Bronzeplastik mit dem Porträt Hildegard Domizlaffs von Gerh... Autor: Kunsthaus Lempertz vom 13.09.2018



News: Schenkung Brabant in Wiesbaden

...en zahlreichen Blumendarstellungen, darunter von Maria Caspar-Filser, Siegfried Donndorf, Carlo Mense, Grethe Jürgens oder Max Beckmanns „Stillleben mit grüner Kerze“ von 1941. In einem... Autor: Kunstmartk.com/Ulrich Raphael Firsching vom 13.04.2018



Auktions-Nachbericht: Marc an Heckel: Die Spitzenexpressionisten unter sich

...äßigt kubistisches Gemälde „Spanischer Tanz“ von 1922 zum Rekordwert von 50.000 Euro oder Carlo Menses um 1919/20 gemalte Schönheit mit großen blauen Augen für 36.000 Euro heraus (Taxe ... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 03.01.2018



Auktions-Vorbericht: Rückzugsort Ostsee

...hm als Vorstudie für sein Gemälde „Le Petit Bleu“ diente (Taxe 4.000 bis 5.000 EUR). Auch Carlo Menses fülliger Blumenstrauß in einer Keramikvase aus den 1930/40er Jahren steht für die ... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 29.11.2017



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: Carlo Mense. Exotica II. 1934. Öl auf Malkarton

Venator & Hanstein - Carlo Mense. Exotica II. 1934. Öl auf MalkartonCarlo Mense. Exotica II. 1934. Öl auf Malkarton



Toplose: Carlo Mense, Portrait Klara Nienhaus-Mense, um 1916/17

...och von kubistischen Formprinzipien beeinflußte Porträtdarstellung der jüngsten Schwester Menses aus der Zeit des Ersten Weltkrieges, als Mense als Soldat überwiegend in Belgien station...Carlo Mense, Portrait Klara Nienhaus-Mense, um 1916/17



Lexikon


Lexikon: Neue Sachlichkeit

...amentlosen strengen Formen. S.H. Künstler: Alexander Kanoldt Georg Schrimpf Wilhelm Heise Carlo Mense Otto Dix George Grosz Heinrich Maria Davringhausen Rudolf Schlichter Nikolaus Stoec...






Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce