Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 24.03.2018 55. - Kunstauktion Bildende Kunst des 16.-21. Jahrhunderts

© Schmidt Kunstauktionen Dresden

Anzeige

Römerin mit Lorbeerkranz / Franz von  Stuck

Römerin mit Lorbeerkranz / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Töchterchen Marion mit Katze, 1898 / Franz von Lenbach

Töchterchen Marion mit Katze, 1898 / Franz von Lenbach
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Ohne Titel, 2013 / Heinz Mack

Ohne Titel, 2013 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Nachbericht: Der Triumph des italienischen Bären

...on der Tafel des sächsischen Kurfürsten Friedrich August II. des Dresdner Hofgoldschmieds Carl David Schrödel und seines Bruders Friedrich Reinhard Schrödel bei 5.500 Euro (Taxe 3.000 ... Autor: Kunstmarkt.com/Claudia Rauth vom 31.01.2018



Auktions-Vorbericht: Die Lust an der Täuschung

...ufwändig gestaltete Leuchter um 1770 die beiden Dresdner Christian Heinrich Ingermann und Carl David Schrödel (Taxe 8.000 bis 12.000 SFR). Noch deutlicher in den Klassizismus verweist ... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 17.09.2016



Auktions-Vorbericht: Auf zu neuen Ufern mit Alten Meistern

... ihm allein. Dresdner Provenienz sind drei Tafelleuchter mit großflächigem Blattdekor von Carl David Schrödel aus dem sogenannten „Familiensilber“ der Kurfürsten von Sachsen von 1748/7... Autor: Kunstmarkt.com/Viviane Bogumil vom 30.06.2015



Auktions-Nachbericht: Ein hübscher König

...R). Besonderer Beliebtheit erfreuten sich ferner einige Leuchterpaare. Ob ein um 1770 von Carl David Schrödel für den sächsischen König Friedrich August III. angefertigtes Doppel mit b... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 05.07.2007



Auktions-Vorbericht: China und Sachsen

... die schönen, freilich etwas ungeschlacht geformten Leuchter des Dresdener Silberschmieds Carl David Schrödel von etwa 1770 halten, die sich einst im Besitz des sächsischen Königs Frie... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 16.05.2007



  Weitere Treffer >>>




Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce