Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 28.09.2018 Auktion A186: Zeichnungen Alter Meister

© Koller Auktionen AG

Anzeige

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto  Modersohn

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto Modersohn
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Nature morte au crane / Pablo Picasso

Nature morte au crane / Pablo Picasso
© Galerie Weick


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Nachbericht: Ein Auge für das Unscheinbare

...sausdrücke zeigen, schafften es von 6.000 Euro auf 9.000 Euro. Ähnlich charakterstark ist Boris Grigorievs „Étude sur le ‚Revizor‘ de Gogol“ aus der Zeit um 1937/38. Die Gouache mit Dec... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 20.08.2018



Auktions-Vorbericht: Vom Kampf mit der Schlange

... vor (Taxe 6.000 bis 8.000 EUR). Die Gouache „Étude sur le ‚Revizor‘ de Gogol“ des Russen Boris Grigoriev aus der Zeit um 1937/38 findet ihre Vorlage ebenso in der Literatur. Gogols Ver... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 05.06.2018



Auktions-Nachbericht: Das Geschäft mit der Jugend

..., wenngleich nicht so finanzkräftige Abschneiden der Auktion moderner Kunst zu verdanken. Boris Grigorievs eindrückliches Portrait einer Bäuerin um 1920 aus seinem Zyklus „Gesichter Rus... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 20.07.2010



Auktions-Vorbericht: Sex im Selbstportrait

...hlt es Koller diesmal dagegen weitgehend an Spitzenstücken. Viel Russisches ist dabei wie Boris Grigorievs eindruckvolles Portrait einer russischen Bäuerin um 1920 (Taxe 400.000 bis 500... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 18.06.2010



Auktions-Nachbericht: Halbe Krise

...rregend verlief die Versteigerung der anderen Künstler aus dem Osten. Am häufigsten wurde Boris Grigoriev genannt, dessen „Schafhirte auf Hügeln“ aus dem Jahr 1920 mit 3,25 Millionen Do... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 06.11.2008



  Weitere Treffer >>>




Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce