Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 08.12.2020 Auktion 1162: Evening Sale - Moderne und Zeitgenössische Kunst

© Kunsthaus Lempertz

Anzeige

Sauwetter am Stachus mit Nornenbrunnen im winterlichen München / Otto Pippel

Sauwetter am Stachus mit Nornenbrunnen im winterlichen München / Otto Pippel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

ohne Titel / Günther Uecker

ohne Titel / Günther Uecker
© Galerie Luther


Anzeige

Amazone, nach 1906 / Franz von  Stuck

Amazone, nach 1906 / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Vorbericht: Männliche Frauenträume

...noch seinen Preis: Die „Zwei Venezianerinnen“ treten nun mit 130.000 bis 190.000 Euro bei Van Ham an. Verführerisch blickt eine weitere von Blaas’ ungezählten Venezianerinnen für 25.0... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 15.11.2020



News: Preußen-Stiftung restituiert Kunstwerke

...hrt Abraham Hagar zu“ von Matthias Stom um 1642/50, die Kopie eines Herrenbildnisses nach Bartholomeus van der Helst aus dem 17. Jahrhundert und ein barockes Stillleben von Frans Ykens sowie z... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann vom 23.05.2019



Journal: Detektivische Kunst-Recherche

Der Kunstraub im Münchner Führerbau in den letzen Apriltagen 1945 durch Bürger der Stadt ist kein simpler Kriminalfall, der verjährt und zu den Akten gelegt werden kann. De... Autor: Kunstmarkt.com/Sabine Spindler vom 01.12.2016



Auktions-Vorbericht: Ohne Kompromisse

...runde versteigert es explizit Raubkunst. Bei dem ovalen Portrait eines älteren Herren von Bartholomeus van der Helst handelt „es sich um ein den früheren Eigentümern von der deutschen Besatzun... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 07.04.2016



Auktions-Nachbericht: Alte Schinken, teures Geld

...n Hand hält er ein Notenblatt, welches auf seine Tätigkeit als Musiker hinweist. Anthonis van Dyck hielt sein Modell in den 1630er Jahren gekonnt und eindrucksvoll fest, auch wenn dem... Autor: Kunstmarkt.com/Mona Zimmer vom 08.02.2015



  Weitere Treffer >>>




Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce