Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 22.09.2018 Kunstauktion 22. September 2018

© Auktionshaus Stahl

Anzeige

Nature morte au crane / Pablo Picasso

Nature morte au crane / Pablo Picasso
© Galerie Weick


Anzeige

Bei Wangen, 1945 / Erich Heckel

Bei Wangen, 1945 / Erich Heckel
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Orange-Blau-Orange, 2004 / Kuno Gonschior

Orange-Blau-Orange, 2004 / Kuno Gonschior
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Nachbericht: Unverhohlene Kritik an Invasor

...ke als Symbole irdischen Tands wegwirft, eindrucksvoll bei 160.000 Franken. Dabei ist sie Artemisia Gentileschi nur zugeschrieben (Taxe 8.000 bis 12.000 SFR). Gerade die günstig bewerteten ... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 03.04.2018



Auktions-Vorbericht: Drei Mönche auf Abwegen

...Schönborn. Gemälde von Peter Paul Rubens, Van Dyck, den Brueghels, Luca Giordano, Tizian, Artemisia Gentileschi, Albrecht Dürer und vielen anderen Meistern ließen sich dort bewundern. Die S... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 20.03.2018



News: Bildhauerinnen der Moderne in Berlin

.... In der Kunst sind Malerinnen schon früher bekannt gewesen, so etwa die Barockkünstlerin Artemisia Gentileschi, während die Bildhauerei bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts eine Männerdomän... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann vom 27.02.2018



News: Museum Wiesbaden würdigt mit barocker Malerei aus Neapel die Erben Caravaggios

...tät in die Ausstellung. Zu sehen sind Bilder von Malern wie Giovanni Battista Caracciolo, Artemisia Gentileschi oder dem aus Valencia stammenden Jusepe de Ribera. Gezeigt werden auch Neapol... Autor: Kunstmarkt.com/Werner Häußner vom 14.10.2016



Auktions-Vorbericht: Es regnet Gold

...ren Barockbild. Der bisherige Auktionsrekord für Orazio, Vater der noch etwas berühmteren Artemisia Gentileschi, liegt bei 4,6 Millionen Pfund und stammt aus dem Jahr 1995. Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 27.01.2016



  Weitere Treffer >>>




Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce