Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 04.12.2020 Auktion Russische Kunst, Antiquitäten & Schmuck

© Auktionshaus Dr. Fischer - Heilbronn

Anzeige

Winterlandschaft in Schreiberhau in Schlesien / Hans Purrmann

Winterlandschaft in Schreiberhau in Schlesien / Hans Purrmann
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Am Badestrand / Otto Pippel

Am Badestrand / Otto Pippel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Nachbericht: Spitzweg in seinem Element

...kor und vier schwenkbaren Leuchterarmen überhaupt nicht (Taxe 7.000 bis 8.000 EUR), dafür Arne Vodders eleganter Armlehnsessel samt Ottomane aus Teakholz mit braunen Lederpolster der 1... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 08.10.2020



News: Nachbericht Auktionen 71/71M

...an Möbeln, Einrichtungs- und Kunsthandwerkobjekten berühmter Entwerfer wie Verner Panton, Arne Vodder, Horst Brüning, Ludwig Mies van der Rohe, Dieter Rams uvm. offerieren. Von diesen ... Autor: Yves Siebers Auktionen - Stuttgart vom 04.04.2019



Auktions-Nachbericht: Dänisch-japanische Connection

Selbst für Klassiker, wie zwei „Swan Chairs“ von Arne Jacobsen aus den späten 1950er Jahren mit mittel- und dunkelbraunem Lederbezug bei marktg... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 28.02.2018



Auktions-Vorbericht: Malerknochen düngen die Nacht

...fasstem Spiegel um 1950 (Taxe 8.000 bis 9.000 EUR) und Objekten skandinavischer Designer. Arne Vodder hat seine beiden filigranen Armlehnsessel „190“ um 1960 mit kuscheligem weißem Sch... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander/Ulrich Raphael Firsching vom 05.06.2015



Auktions-Nachbericht: Dick oder schlank – je nach Blickwinkel

... Obwohl Höheres anvisiert war, kam man nicht über 9.000 Euro hinaus, die ein Norweger für Arne Vodders bekannte „Chaise Longue“ um 1950 aus Teak- und Buchenholz sowie schwarzem Ledergu... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 28.04.2015



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: Arne Vodder, Schreibtisch, um 1965

von Zezschwitz - Arne Vodder, Schreibtisch, um 1965Arne Vodder, Schreibtisch, um 1965






Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce