Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 20.09.2017 Auktion 1094: Gemälde 15.-19. Jahrhundert

© Kunsthaus Lempertz

Anzeige

Blumenstrauß mit Plastik vor Fenster, 1925 / Ernst Ludwig Kirchner

Blumenstrauß mit Plastik vor Fenster, 1925 / Ernst Ludwig Kirchner
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Leda mit dem Schwan / Eduard Veith

Leda mit dem Schwan / Eduard Veith
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Ohne Titel, 2013 / Heinz Mack

Ohne Titel, 2013 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Vorbericht: Farbe für Paris

...sausstellung im Salon de La Plume gezeigt wurde (Taxe 5.000 EUR). Über einige Blätter von Alphonse Mucha, darunter Sarah Bernhardt als ausdrucksstarke Kameliendame im Théâtre de la Renaiss... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 17.09.2017



News: Herbstauktionen 2017

...sion von „La Passagère du 54 – Promenade en yacht“ sowie vier eindrucksvolle Arbeiten von Alphonse Mucha. Es folgt ein Bestand von mehr als 80 Losen Plakate von Jules Chéret, überwiegend u... Autor: Venator & Hanstein vom 08.09.2017



Auktions-Nachbericht: Die Seerosen von Gallé

...motiven kletterte von 3.000 Euro auf 6.400 Euro. In der Grafik-Abteilung war es vor allem Alphonse Mucha, der sich durch hohe Zuschlagswerte hervortat. Seine Farblithografien „Rêverie du s... Autor: Kunstmarkt.com/Maren Janka Hopp vom 12.07.2017



Auktions-Vorbericht: Nächtliches Feuerwerk über Rom

...e von 1898 für 750 Euro zu haben. Für seine wirkungsvollen Jugendstilschönheiten ist auch Alphonse Mucha bekannt. Die über einen Meter hohe Farblithografie „Monaco – Monte Carlo“ von 1897 ... Autor: Kunstmarkt.com/Maren Janka Hopp vom 22.11.2016



Auktions-Vorbericht: Batwoman & Das Fertighaus

...el denken lässt (Taxe 8.000 bis 10.000 EUR). Kein Schmuckstück im herkömmlichen Sinne ist Alphonse Muchas Farblithographie „Salon des Cent“ von 1896. Die Allegorie der Malerei, eine junge ... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann vom 14.11.2016



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: Alphonse Mucha. Monaco – Monte-Carlo. 1897.

ALPHONSE MUCHA 1860 - 1939 MONACO. MONTE-CARLO 1897 Farblithographie. Imp. F. Champenois, Paris. 1...Alphonse Mucha. Monaco – Monte-Carlo. 1897.



Toplose: Alphonse Mucha. La Dame aux camelias - Sarah Berhardt. 1896.

ALPHONSE MUCHA 1860 - 1939 LA DAME AUX CAMELIAS – SARAH BERNHARDT – THEATRE DE LA RENAISSANCE 1896...Alphonse Mucha. La Dame aux camelias - Sarah Berhardt. 1896.



Toplose: Les Maîtres de l’Affiche, Publication mensuelle contenant la reproduction…

.... Mit Plakaten u. a. von Jules Chéret (1836-1932), Henri de Toulouse-Lautrec (1864-1901), Alphonse Mucha (1860-1939), Paul Berthon (1872-1909), Eugène Grasset (1841-1917), Théophile Alexan...Les Maîtres de l’Affiche, Publication mensuelle contenant la reproduction…






Copyright © '99-'2017
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce