Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 15.07.2019 Auktion 927: Vintage Culture: From Haute Couture to Generation Z

© Neumeister Münchener Kunstauktionshaus

Anzeige

Kym IV, 1999 / K. O. (Karl Otto) Götz

Kym IV, 1999 / K. O. (Karl Otto) Götz
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874  / Hans Thoma

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874 / Hans Thoma
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Nachbericht: Gewichtige Restitutionen

... damit heute 26.000 Euro erkämpfte (Taxe 25.000 bis 35.000 EUR). Menschenleer ist dagegen Albert Bierstadts „Amerikanische Gebirgslandschaft“, bei der vor allem die Unberührtheit der Nat... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 23.06.2019



Auktions-Vorbericht: Friedliches Landleben in Flandern

... bis 60.000 EUR). Die wilde unangetastete Natur des amerikanischen Kontinents inspirierte Albert Bierstadt immer wieder. Im Zentrum seiner „Amerikanischen Gebirgslandschaft“ ragt ein sch... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 08.05.2019



News: Köln thematisiert Kunstentwicklung in Amerika

...t dazu, gefolgt von heroischen zerklüfteten Landschaften des in Solingen geborenen Malers Albert Bierstadt. Der romantisierte Westen erfreute sich als Sujet ausnehmender Beliebtheit. Als... Autor: Kunstmarkt.com/Hans-Peter Schwanke vom 04.12.2018



Auktions-Vorbericht: Spitzenpreis für eine Klassizistin

...e des Monogrammisten A.B., hinter dem sich möglicherweise der deutsch-amerikanische Maler Albert Bierstadt verbirgt. Fasziniert von dramatischen Lichtspielen, gestaltete er das „Brennend... Autor: Kunstmarkt.com/Maren Janka Hopp vom 05.12.2016



Auktions-Vorbericht: Von glitzernden Klunkern, grünen Lampen und einer Verfolgungsjagd

...00 bis 1.800 EUR), sowie ein mit Muschel- und Akanthusmotiven überzogenes Teekännchen von Albert Gaillard aus Haarlem in Birnform mit Knospenknauf von 1744 (Taxe 800 bis 1.000 EUR). Juge... Autor: Kunstmarkt.com/Viviane Bogumil vom 28.06.2016



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: Albert Bierstadt, Amerikanische Gebirgslandschaft

...enienz Privatbesitz Süddeutschland. Verso bezeichnet: A. Bierstadt. See Tahoe in Amerika. Albert Bierstadt wanderte mit seinen Eltern im Alter von zwei Jahren 1833 in die Vereinigten Sta...Albert Bierstadt, Amerikanische Gebirgslandschaft






Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce