Die Kunst, online zu lesen.

Home


Startseite

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 29.11.2014 Auktion 1042: Zeitgenössische Kunst

© Kunsthaus Lempertz

Anzeige

Portrait Augusta Livia, 1901 / Franz von Lenbach

Portrait Augusta Livia, 1901 / Franz von Lenbach
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Hyäne / Wilhelm Rudolph

Hyäne / Wilhelm Rudolph
© Galerie Döbele - Dresden


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com





Heute 

Auktions-Vorbericht

Johann Christian Reinhart, Der sächsische Prinzenraub (Altenburger Prinzenraub), 1785

Johann Christian Reinhart, Der sächsische Prinzenraub (Altenburger Prinzenraub), 1785

Gemälde und Zeichnungen des 19. Jahrhunderts bei Grisebach in Berlin

Ritter Kunzens Prinzenklau

Kunz von Kauffungen war ein Mann, mit dem hätte man nicht viel zu tun haben mögen. Im 15. Jahrhundert beteiligte er sich fleißig am seinerzeit blühenden Kleinkriegswesen, überfiel unbarmherzig die Kaufleute anderer Fürsten, um denen zu schaden, und war auch sonst ein Raub- und Fehderitter, wie er im Buche steht. Sein Meisterstück aber sollte der sogenannte Altenburger Prinzenraub sein: Nachdem ihm der sächsische Kurfürst Friedrich der Sanftmütige seine Güter entzogen hatte, machte er sich auf zu dessen Schloss in Altenburg, brachte Friedrichs Söhne Ernst und Albrecht in seine Gewalt und wollte vom Vater Lösegeld erpressen. Doch der Plan misslang, Kunz wurde auf der Flucht gestellt, die Prinzen befreit, der Übeltäter nach kurzem Prozess am 14. Juli 1455 in Freiberg hingerichtet. ...mehr


Auktions-Nachbericht

Edouard Manet, Le Printemps, 1881

Hochkarätige impressionistische und moderne Werke bleiben bei Christie’s in New York hinter den Erfolgen der zeitgenössischen Kunst weit zurück

Der Frühling kommt nach Los Angeles

Edouard Manets Frauengestalt „Le Printemps“ mit Sonnenschirm geht an das J. Paul Getty Museum in Los Angeles. Das ist die wichtigste Nachricht von der Auktion „Impressionist & Modern Art“ bei Christie’s in New York. Bald kann sich die Öffentlichkeit an dem heiter-eleganten Gemälde des Impressionisten ...mehr


Auktions-Vorbericht

Alexander Archipenko, Head (Construction with crossing planes), 1913

Große Namen und große Preise warten im Wiener Dorotheum, das bald wieder seine Pforten für Freunde der Klassischen Moderne öffnet

Scheibenkopf

Eigentlich als Holzkonstrukt konzipiert, wurde aus dem „Head: Construction with crossing planes“ von Alexander Archipenko dann doch ein etwas gewichtigeres Objekt aus Bronze. Ursprünglich diente es als Entwurf für das zwei Meter hohe Werk „Woman in front of a mirror“, das leider im Zuge des ...mehr


Messe-Vorbericht

Am Stand von Samuelis Baumgarte auf der Cologne Fine Art 2014

Die 45ste Ausgabe der Cologne Fine Art hat geöffnet

Breites Zusammenspiel

Wie stellt sich die Kunst aktuellen Herausforderungen? Unter den Vorzeichen gegenwärtiger Entwicklungen stand die Eröffnung der Cologne Fine Art. Dies bezog sich nicht nur auf die Kölner Messe, sondern auch auf die allgemeine Situation, die Thole Rotermund vom Bundesverband Deutscher Galerien und Kunsthändler auf der ...mehr


Auktions-Vorbericht

Herbert Boeckl, Leda mit dem Schwan, 1934

Kunst vom Klassizismus bis zur Gegenwart bei Hassfurther in Wien

Schöne Damen in funkelndem Gold

Dieses Bild kommt einem doch gleich bekannt vor. Bereits im Mai 2008 hatte das Wiener Auktionshaus Hassfurther Herbert Boeckls „Leda mit dem Schwan“ im Programm, eine mit mehr als 180 Zentimetern Breite großformatige Leinwand, die sich den alten mythologischen Stoff auf neue Art zum Gegenstand ...mehr


Auktions-Vorbericht

Carl Spitzweg, In Erwartung der Zeitung, um 1865/70

Mit einem umfangreichen Zeichnungskonvolut aus der ehemaligen Sammlung Wilhelm Laaff hat Ketterer in München seine Auktion mit Alten und Neueren Meistern bereichert

Von einem frivolen Ibis, zugeknöpften Spitzweg und der Malerin Carl Freibach

Wer den kommenden kalten Wintermonaten mit einem Seelenfeuer die Stirn bieten will, mag in Richard Müllers Gemälde „Der rote Ibis“ von 1916 und dem Rückenakt seiner sich lasziv räkelnden Begleitung ein elegantes Mittel finden. Sucht man eher das Gegenteil zu dieser erotischen Boudoir-Dekoration ist Carl ...mehr


Journal

Zweifelhafte Herkunft: Ritterfigur aus der Sammlung Hermann Göring im Bayerischen Nationalmuseum München

Zwei Jahre recherchierte das Bayerische Nationalmuseum in München die Provenienz von 72 Skulpturen aus der Sammlung Göring. Jetzt sind die Ergebnisse zwecks weiterer Hinweise in einer Datenbank publiziert. Denn nach wie vor sind viele Fragen offen

Görings Skulpturen unter der Lupe

Hermann Göring, der zweite Mann im Dritten Reich, war ein manischer Sammler. Gemälde, mittelalterliche Skulpturen, Renaissanceschmuck aus der Sammlung Rothschild – seine Gier kannte keine Grenzen. Die Zahl der Kunstwerke, die er während seiner Nazi-Laufbahn gekauft oder geraubt hat, lag im fünfstelligen Bereich. Gut 350 ...mehr


Auktions-Nachbericht

Jasper Johns, Flag, 1983

Die zeitgenössische Kunst notiert bei Sotheby’s in New York stark, trumpft aber nicht auf

Amerikanische Ikone

Vor dem Hintergrund der einen Tag später bei Christie’s abgehaltenen Abendauktion mit ihren gut 850 Millionen Dollar nahm sich die Versteigerung zeitgenössischer Kunst am 11. November bei Sotheby’s fast bescheiden aus: 343,6 Millionen Dollar setzte der New Yorker Hauptsitz mit seinen 78 Losnummern um, von ...mehr



News vom 21.11.2014

Jacopo de’ Barbari zugeschrieben, Ansicht von Venedig, 1500

Vogelperspektive in Nürnberg

Für die Vogelperspektive sind günstige Zeiten angebrochen. Nachdem schon vor einem Jahr im Zeppelin Museum Friedrichshafen die Ausstellung „Die Welt von oben – Die Vogelperspektive in der Kunst“ zu sehen war, widmet sich nun auch ...mehr



News vom 20.11.2014

Boeri Studio, Bosco Verticale, Mailand

Internationaler Hochhaus Preis für Bosco Verticale

Die Wohnhochhäuser „Bosco Verticale“ in Mailand haben den mit 50.000 Euro dotierten Internationalen Hochhaus Preis (IHP) gewonnen. Den ersten vertikalen Wald Europas, der als Vorbild für den verdichteten Städtebau der Zukunft gelten kann, entwarf der ...mehr


Schinkel Pavillon präsentiert Philippe Parreno

Otto Mauer-Preis für Nilbar Güres

Horst Bredekamp ist ein neues Mitglied im Orden pour le mérite


News vom 19.11.2014

Schlossareal Doberlug mit Klosterkirche und Refektorium

Erfolg für brandenburgische Landesausstellung

Die erste brandenburgische Landesausstellung „Preußen und Sachsen. Szenen einer Nachbarschaft“ im Rahmen des Themenjahrs „Kulturland Brandenburg 2014“ ging Anfang November erfolgreich zu Ende. Wie die Veranstalter jetzt mittelten, sahen 96.118 Besucher die von der Historikerin ...mehr


Julian Röder erhält Ellen-Auerbach-Stipendium

Miniaturporträts in Köln

Julie Monaco in Salzburg


News vom 18.11.2014

Bauhaus-Archiv – Museum für Gestaltung, Berlin

Bund gibt grünes Licht für die Erweiterung des Bauhaus-Archivs

Das Bauhaus-Archiv in Berlin hat die Zusage der finanziellen Unterstützung seitens des Bundes für die Erweiterung seines Museums erhalten. Der Haushaltsausschuss des Bundestages bewilligte jetzt eine Kostenbeteiligung des Bundes über 28,1 Millionen Euro. Insgesamt sind ...mehr


Los Carpinteros im Museum Folkwang

Kulturrat kritisiert WDR wegen Kunstverkauf

Auguste Papendieck in Bremen



Märkte

Anteile des weltweiten Kunsthandels nach Ländern im Jahr 2013

Der nächste Pilgerort der Gegenwartskunst ist ab dem 19. Juni die Art Basel. Zeitgenössisches lockt betuchte Sammler und das große Geld. Das belegt auch der Art Market Report. Er nimmt die globale Kunstmarktsituation statistisch unter die Lupe und ist für Experten Pflichtlektüre

Die Kunst folgt den Strömen des Geldes

Nichts ist so global wie die zeitgenössische Kunst und ihre Sammler. Gerade hat die Art Basel Hongkong ihre Pforten geschlossen, schon geht es weiter auf dem heimatlichen Spielfeld. Mehr als 300 Galerien aus aller Welt haben ihren Auftritt auf der 45. Art Basel. Auch die ...mehr



Kuenstlerbios

Künstlerbiographie:

Rodion Petrov

Künstlerbiographie:

RUBY ANEMIC

Künstlerbiographie:

Almalé y Bondía

 >> Galerien



Museen

Völkerkunde neu interpretiert: In Genf eröffnete jetzt das Musée d’ethnographie de Genève in einem gelungenen Neubau im zentral gelegenen Stadtteil La Jonction. Geplant wurde das Haus von den Zürcher Architekten Marco Graber und Thomas Pulver. Die Szenographie der Dauerausstellung hat das Stuttgarter Atelier Bruckner realisiert

Die Individualität des Anderen

Das Hessische Landesmuseum in Darmstadt ist nach sieben Jahren Renovierung wieder für Besucher geöffnet. Das Universalmuseum überzeugt durch eine zeitgemäße Gestaltung, sinnvoll eingesetzte technische Informationsmedien und eine ansprechende Präsentation der vielfältigen Sammlungen

Gesammeltes Wissen

Heute eröffnet das LWL-Museum für Kunst und Kultur seinen Museumsneubau im Zentrum von Münster

Von Hof zu Hof

Fünf Jahre Warten haben sich gelohnt: Der gelungene Neubau des LWL-Museums für Kunst und Kultur in Münster ist fertig. Mit 7.500 Quadratmetern Ausstellungsfläche ist das Haus jetzt sogar größer als das Essener Folkwang Museum

Aufstieg in die erste Liga

Die Städtische Galerie im Lenbachhaus in München punktet mit einer eigenen Abteilung zur Neuen Sachlichkeit und zeigt auf Dauer unter dem Motto „Menschliches, Allzumenschliches“ einiges, was lange im Depot schlummerte

Von der Melancholie sachlicher Bilder



Auktionen






News vom 21.11.2014

Vogelperspektive in Nürnberg

Vogelperspektive in Nürnberg

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Flügel-Roncak - Alex Katz - Diana

Alex Katz „Diana“ neu bei GALERIE FLUEGEL-RONCAK
Galerie Flügel-Roncak

Galerie Flügel-Roncak - Russell Young - Marilyn Portrait Portfolio

Russell Young neu bei GALERIE FLUEGEL-RONCAK.
Galerie Flügel-Roncak

Galerie Flügel-Roncak - Ruby Anemic - I need more.

Ruby Anemic neu bei GALERIE FLUEGEL-RONCAK.
Galerie Flügel-Roncak

Galerie Flügel-Roncak - Julianne Moore at the Crillon Hotel, Paris 2008

Mario Testino neu bei GALERIE FLUEGEL-RONCAK
Galerie Flügel-Roncak

Galerie Flügel-Roncak - Ed Ruscha - Mr. Ray

Ed Ruscha neu bei GALERIE FLUEGEL-RONCAK
Galerie Flügel-Roncak

MARTIN HERLER - Die großen Gefühle
kunst-raum schulte-goltz+noelte, Essen

Jeschke, van Vliet Kunstauktionen - Auktion 99: Photographie

Auktion 99: Photographie
Jeschke, van Vliet Kunstauktionen

Jeschke, van Vliet Kunstauktionen - Auktion 101: Alte und Moderne Kunst - Antiquitäten

Auktion 101: Alte und Moderne Kunst - Antiquitäten
Jeschke, van Vliet Kunstauktionen

Kunsthandel Hubertus Hoffschild - Licht Blick

Neuer Katalog - 'Friedel Anderson LICHT BLICK'
Kunsthandel Hubertus Hoffschild

Vorbericht zur großen Kunstauktion
Auktionshaus Stahl

Kunsthaus Lempertz - Albrecht Bouts Werkstatt, Christus als Schmerzensmann

Sensationeller Zuschlag
Kunsthaus Lempertz

Kataloge/Bücher

Kunsthandel Hubertus Hoffschild - Friedel Anderson

Neuer Friedel-Anderson-Katalog
Kunsthandel Hubertus Hoffschild




Copyright © '99-'2014
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten
Impressum
info@kunstmarkt.com

www.bananensprayer.de



XtCommerce Oscommerce Module Schnittstellen