Die Kunst, online zu lesen.

Home


Startseite

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 29.10.2016 Auktion 45

© Auktionshaus Lehr

Anzeige

Blonde Schönheit, 1936 / Conrad Felixmüller

Blonde Schönheit, 1936 / Conrad Felixmüller
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com





Heute 

Ausstellung

Ludwig von Gleichen-Russwurm, Regnerische Vorstadtstraße (Weimar), 1878

Ludwig von Gleichen-Russwurm, Regnerische Vorstadtstraße (Weimar), 1878

Reine, leuchtende Farben, die sich im wechselnden Lichtspiel brechen – so kannte man den Impressionismus bisher. Dass es auch anders geht, zeigt das Museum im Kulturspeicher Würzburg in seiner aktuellen Schau

Impressionen in Schwarz-Weiß

Es regnet. Die Straße ist bis auf eine alte Trambahn und zwei einsame Figuren wie leergefegt. Während die Person im Hintergrund einen Schirm hat, unter dem sie etwas Schutz vor dem Regen findet, versucht der Mann im Vordergrund, nur mit Mantel und Hut bekleidet, dem tristen Wetter zu trotzen. Bis auf die wenigen Laternen und das erleuchtete Zimmer eines Gebäudes ist es dunkel. Dennoch reichen die einzelnen Lichtpunkte aus, um den Ausschnitt zu überblicken. Mit den Veränderungen durch die Urbanisierung bot das Leben der Großstadt den impressionistischen Künstlern eine Vielzahl an Motiven. Nachtszenen, wie Friedrich Kallmorgens „Nächtliche Großstadtstraße bei Regen“ waren hierbei besonders beliebt. Sie vermochten den unmittelbaren Übergang von Heiterkeit und Leben hin zu Tristesse und Einsamkeit darzustellen. ...mehr


Auktions-Vorbericht

Isaac Soreau, Stillleben mit Früchten und Gemüse in einem Flechtkorb

Auch für die Gemäldeauktion bei Koller in Zürich steuert die Sammlung Schmitz-Eichhoff einige schöne Stücke bei

Barocke Freuden

Es ist nicht das teuerste, aber eines der schönsten Gemälde in der Versteigerung Alter Meister bei Koller: Isaac Soreaus Stillleben mit Früchten und Gemüse in einem Flechtkorb. Schmackhaft leuchten die Kirschen, Aprikosen, Birnen, Pflaumen, der Spargel und die weißen Rüben, die wie zufällig in den ...mehr


Ausstellung

Jean Lurçat, Metamorphosen, 1939

Vor 50 Jahren verstarb mit Jean Lurçat der Spiritus Rektor des modernen Bildteppichs. Dieses Medium, der Künstler und sein Einfluss stehen nun im Fokus umfangreicher Ausstellungen in und um Halle an der Saale

Kunstvolle Verwebungen voller Charme und Zuversicht

Auf der riesigen Tapisserie nach rechts unten gerückt schweben zwei Gestalten auf einem Teppich. Während die vordere, aus Blattwerk umrissene dem Betrachter einen Spiegel mit dem Abbild ihres Profils entgegenhält, erweist sich die direkt dahinter liegende Parallelfigur gleichsam als Schatten. Aus den beiden erwächst ein ...mehr


Auktions-Vorbericht

Thronende Madonna, wohl Oberitalien, 13. oder 14. Jahrhundert

Möbel, Uhren, Einrichtungsgegenstände und Skulpturen bei Koller in Zürich

Ein Klavier für die Rothschilds

Nach Keramik, Porzellan, Silber und Schmuck stehen in der Auktionswoche bei Koller in Zürich die Möbel und Skulpturen auf dem Plan. Die Versteigerung eröffnet mit einigen ägyptischen Antiken, darunter mit einer kleinen, schwarz-weiß gesprenkelten Diorit-Schale der 1. oder 2. Dynastie um 3000 bis 2700 vor ...mehr


Auktions-Vorbericht

Barnaba Fornasetti, Empfangstheke „Architettura“, 1990er Jahre

Der Münchner Versteigerer Quittenbaum startet mit Design und Murano-Glas in die Herbstsaison

Spieglein, Spieglein an der Wand…

Nach den heißen Spätsommertagen beginnen nun die ersten Herbstauktionen, darunter die Design-Auktion bei Quittenbaum in München. Diesmal sind skandinavische Arbeiten und Murano-Glas mit von der Partie. Eines der teuersten Objekte ist Barnaba Fornasettis Empfangstheke aus den 1990er Jahren. Das Einzelstück stand ehemals in einer Modeboutique ...mehr


Auktions-Vorbericht

Trompe-l’œil-Teller mit Eiern, Nordfrankreich, Mitte 18. Jahrhundert

Die Kölner Sammlung Schmitz-Eichhoff bereichert die Auktionswoche bei Koller in Zürich

Die Lust an der Täuschung

Ein Teller mit Eiern, eine Platte mit Oliven, eine Schale mit Nüssen, auch Feigen, Birnen, Bohnen, Rettiche, Spargel und Melonen stehen auf dem Tisch und machen Appetit. Doch halt! Zum Essen ist das alles nicht – jedenfalls wenn man bei Marie-Theres Schmitz-Eichhoff in Köln zu ...mehr


Auktions-Vorbericht

Josse de Momper d.J., Abendliche Landschaft mit Liebespaar und Spaziergängern, um 1600/05

Lempertz wartet bei seiner kleinen Gemäldeauktion mit Alten und Neuen Meistern auf, im Vordergrund stehen Werke niederländischer, flämischer sowie deutscher Künstler

Ein Hauch von Idylle

Leichte Nebelschwaden steigen von dem kleinen Teich auf. Ein Fischerboot treibt dahin, umringt von den verschiedenen Gebäuden. Im Vordergrund führt von beiden Seiten ein Weg mittig zusammen, auf dem sich knapp ein halbes Dutzend Figuren befinden. Eine Nebelwand trennt das stimmungsvolle Szenario von den dahinter ...mehr


Auktions-Vorbericht

Bruno Paul Seener, Bildnis eines Knaben mit Kleeblatt (Portrait A.M.), um 1924

Kunst und Antiquitäten vor allem aus Sachsen bei Schmidt in Dresden

Kindlicher Eros

Die deutsche Kunst der Zwischenkriegszeit hat noch manche Überraschung zu bieten. Dazu gehört etwa der 1893 in Nürnberg geborene Bruno Paul Seener, der nach seinem Studium an der Dresdner Kunstakademie vor allem in Sachsen tätig war. Mit seinem „Bildnis eines Knaben mit Kleeblatt“ zeigt er ...mehr



News vom 23.09.2016

in der Ausstellung „Wolke & Kristall. Die Sammlung Dorothee und Konrad Fischer“

Die Sammlung Dorothee und Konrad Fischer in Düsseldorf

In ihrer Schau „Wolke & Kristall“ stellt die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf den Erwerb der Sammlung der Galeristen Dorothee und Konrad Fischer vor. Damit werden die bisherigen Bestände des Hauses an Gemälden der amerikanischen Nachkriegskunst ...mehr


Stefan Kalmár wird Direktor des ICA in London

Unna würdigt Pionier der Lichtkunst: François Morellet


News vom 22.09.2016

Viennacontemporary 2016

Die Viennacontemporary beginnt

Heute geht die Viennacontemporary in der Marx Halle im dritten Wiener Stadtbezirk an den Start. Bis zum 25. September stellen 112 Galerien aus 28 Ländern zeitgenössische Kunst vor. Österreich und Deutschland sind zahlenmäßig am stärksten ...mehr


Kaiserring-Stipendium geht an Julian Charrière

Bertrand Lavier in Vaduz

Reiche Schenkung für Frankfurter Museum für Angewandte Kunst


News vom 21.09.2016

Die Fondation Beyeler, erbaut von Renzo Piano

Peter Zumthor erweitert die Fondation Beyeler

Peter Zumthor plant den neuen Erweiterungsbau der Fondation Beyeler in Riehen bei Basel. Ein international besetztes Gremium entschied sich einstimmig für das Projekt des Schweizer Architekten, der mit dem Kunsthaus Bregenz, dem Kolumba Kunstmuseum in ...mehr


Käthe Kollwitz und Ernst Barlach in Wiesbaden

Karin Kneffel erhält Cologne Fine Art-Preis

Landschaften von Andréas Lang in Berlin


News vom 20.09.2016

Abraham und Hagar

Erste Tapisserien kehren ins Bruchsaler Schloss zurück

Seit 14 Jahren waren die Wandteppiche des Schlosses Bruchsal nicht mehr zu sehen. Nun sind 15 der insgesamt 38 bedeutenden Schmuckstücke aus Seide und Wolle zurückgekehrt. „Es ist wie Weihnachten und Ostern zusammen“, äußerte sich ...mehr


Hassan Sharif gestorben

Ausstellungstrilogie endet mit Franz Marcs „Kämpfenden Formen“


News vom 19.09.2016

Fiona Tan, 1 to 87, 2014

Fiona Tan in Frankfurt

Das Museum für Moderne Kunst in Frankfurt präsentiert in der Schau „Geografie der Zeit“ sieben Arbeiten der 1966 in Indonesien geboren Fiona Tan. Neben Hauptwerken ihres filmischen Œuvres, darunter die Doppelprojektion „Rise and Fall“ von ...mehr


Rita Kersting wechselt nach Köln

Kaiser Karl IV. in Brandenburg


News vom 15.09.2016

Ali Banisadr, Foreign Lands, 2015

Abstrakte Kunst in Berlin

Thomas Olbricht präsentiert in seinem me Collectors Room in Berlin eine Auswahl von 58 Künstlern, die sich mit abstrakter Malerei beschäftigen. Die mit „My abstract world“ titulierte Schau beinhaltet unter anderem Arbeiten von Etel Adnan, ...mehr


Holger Wüst in Berlin

Zwei Bilder Max Beckmanns für Leipzig

Yvonne Roeb in Berlin


News vom 14.09.2016

Andreas Greiner, Florian: Peridinium bipes, 2015

Andreas Greiner in Berlin

Die Berlinische Galerie präsentiert in der Ausstellung „Agentur des Exponenten“ den diesjährigen GASAG Kunstpreisträger Andreas Greiner. Das Thema seiner dreiteiligen Rauminstallation bildet das exponentielle Wachstum sowie die Identität und Verwandlung unterschiedlicher Lebewesen, etwa bei Mikroorgansimen ...mehr


Terry Fox in Wuppertal

Halil Altindere in Berlin


News vom 13.09.2016

Annette Messager

Praemium Imperiale vergeben

Zum Start der Berlin Art Week hat die Japan Art Association heute die Preisträger des Praemium Imperiale bekanntgegeben. Mit der auch als Nobelpreis der Künste bekannten Auszeichnung werden heuer die Fotografin Cindy Sherman, die Installationskünstlerin ...mehr


Mary Reid Kelley in Bremen

Berlin Art Week beginnt

Edmund Kuppel in Berlin



Auktionen



Kuenstlerbios

Künstlerbiographie:

Janos Schaab

Künstlerbiographie:

ANDREAS GURSKY

Künstlerbiographie:

Tillmann Damrau

 >> Galerien



Messen

Die Entdecker-Kunstmesse Art-O-Rama in Marseille feierte am vergangenen Wochenende ihr zehnjähriges Bestehen. Noch bis zum 11. September locken 39 Stände mit internationalen Positionen

Kunst total an der Côte d’Azur

Zwei Kunst-Verkaufsschauen buhlen in Salzburg derzeit um die Gunst der Festspielgäste. Wirkliche Konkurrenten sind die Art Salzburg und die Art & Antique nicht. Denn keine stielt der anderen die Show

Kunstsalon und Minimesse

Mut zur Stellungnahme: Die diesjährige Art Basel zeigt neben hochkarätiger Malerei, Skulptur, Videokunst und Installationen verstärkt auch Arbeiten, die zu den politisch-gesellschaftlichen Fragen unserer Zeit eindeutig Position beziehen

Raus aus der Komfortzone

Die „Cultures“ bringen in Brüssel erstmals in den Galerien am Grand Sablon antike, asiatische und außereuropäische Kunst zu einer Verkaufsschau zusammen

In fernen Welten

Less is more: Auch an ihrer neuen Location, dem citynahen ehemaligen Zolllager Tour & Taxis, behauptet sich die um 50 Galerien geschrumpfte Art Brussels als wichtige europäische Messe für Neu- und Wiederentdeckungen. Was der Messe guttut: Die scheidende künstlerische Direktorin Katerina Gregos hat der Verkaufsschau einmal mehr einen kuratorischen Stempel aufgedrückt. Kommerzielle und nichtkommerzielle künstlerische Praxis gehen in Brüssel Hand in Hand

Mehr als die üblichen Verdächtigen



Museumsausstellung






News vom 23.09.2016

Unna würdigt Pionier der Lichtkunst: François Morellet

Stefan Kalmár wird Direktor des ICA in London

Die Sammlung Dorothee und Konrad Fischer in Düsseldorf

Die Sammlung Dorothee und Konrad Fischer in Düsseldorf

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Flügel-Roncak - Nicole. Alex Katz.

Alex Katz neue Grafik Nicole erschienen.
Galerie Flügel-Roncak

Galerie Flügel-Roncak - Sean Scully - Landline.

Sean Scully neue Edition erschienen.
Galerie Flügel-Roncak

Uschi Ackermanns und Mops Sir Henrys dufte Benefiz-Auktion bei Ketterer Kunst in München
Ketterer Kunst Auktionen

Auktion Wertvolle Bücher, Manuskripte, Autographen, Dekorative Graphik - Pocahontas und die Häuptlinge
Ketterer Kunst Auktionen

Vernissage: 'use your illusion' Gan-Erdene Tsend
Galerie Klose - Essen

Auktion 251 'Russian Art & Icons'

Koller Auktionen AG - Museale Kunst und faszinierende Trompe-l’oeil-Keramiken

Museale Kunst und faszinierende Trompe-l’oeil-Keramiken
Koller Auktionen AG

Kunsthaus Lempertz - Umkreis Abraham Bloemaert, Eierverkäuferin

Irdische Genüsse und verzweifelte Räuber
Kunsthaus Lempertz

250. Jubiläumsauktion 'Europäisches Glas & Studioglas'
Auktionshaus Dr. Fischer - Heilbronn




Copyright © '99-'2016
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten
Datenschutz, Impressum
info@kunstmarkt.com

www.bananensprayer.de



XtCommerce Oscommerce Module Schnittstellen