Die Kunst, online zu lesen.

Home


Startseite

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 06.06.2015 44. Kunstauktion - Bildende Kunst des 17.-21. Jahrhunderts

© Schmidt Kunstauktionen Dresden

Anzeige

Fischer an der Küste, 1855 / Carl Morgenstern

Fischer an der Küste, 1855 / Carl Morgenstern
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Piazetta in Venedig / Otto Pippel

Piazetta in Venedig / Otto Pippel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com





Heute 

Auktions-Vorbericht

Carl Moll, St. Michael in Heiligenstadt mit Blumenstillleben, um 1930

Carl Moll, St. Michael in Heiligenstadt mit Blumenstillleben, um 1930

Moderne Kunst im Wiener Auktionshaus Dorotheum

Mensch oder Statue?

Mit einem dreifachen Carl Moll startet das Wiener Dorotheum in seine Versteigerung moderner Kunst ein. Der 1861 geborene Österreicher, der stilistisch etwa die gleiche Entwicklung gemacht hat wie das impressionistische Dreigestirn Max Liebermann, Lovis Corinth und Max Slevogt in Deutschland, war nicht nur aus der Rückschau ein hervorragender Maler, sondern tut auch auf dem Kunstmarkt heute seine Schuldigkeit. Schon über 200.000 Euro haben seine Arbeiten auf Auktionen der letzten Jahre eingespielt. Im Dorotheum beeindruckt er mit ausgezeichneten Arbeiten wie insbesondere einem Blumenstillleben am geöffneten Fenster, durch das der Blick auf den Kirchturm von St. Michael in Heiligenstadt bei Wien geht. Die sechzig Zentimeter hohe Leinwand datiert 1930 und rechnet sich Chancen auf 90.000 bis 160.000 Euro aus. Ein weiteres Stillleben aus etwa der gleichen Zeit mit Blumentöpfen und Äpfeln soll 70.000 bis 100.000 Euro kosten und eine kleine studienhafte grüne Parklandschaft vom Auwald im Prater 40.000 bis 60.000 Euro. Alle drei Bilder stammen aus einer Privatsammlung und hingen längere Zeit als Leihgabe im Belvedere. ...mehr


Journal

Ulmer Münster

Vor 125 Jahren haben die Ulmer mit dem Aufsetzen der Kreuzblume auf den Turm des Münsters das Gotteshaus und damit den höchsten Kirchturm der Welt vollendet. Projekte internationaler Künstler stehen zum Jubiläum im Fokus einer dialogisch angelegten Auseinandersetzung mit dem Bauwerk

Unter den Vorzeichen des Weitblicks

Wer hoch hinauf steigt, kann weit Ausschau halten. Jemand, der großen Überblick besitzt, wähnt sich im Vorteil. Dies waren Aspekte der Erbauer des Ulmer Münsterturmes. Dessen 125. Jubiläum steht heuer unter dem Motto eben jenes weiten Blicks. Über das gesamte Jahr verteilt, setzen sich Veranstaltungen ...mehr


Auktions-Vorbericht

Hans Hartung, T-1960-7, 1960

Kurz vor Beginn des Sommers hat die Villa Grisebach ihre schönsten Lose für ihre Frühjahrsauktionen zusammengesucht und lädt mit großen Namen nach Berlin ein

Tänzelnde Schraffuren

In der Villa Grisebach in Berlin geben sich wieder bekannte Vertreter der modernen und zeitgenössischen Kunst von van Gogh über Twombly bis Gursky die Klinke in die Hand. Den Anfang machen Werke aus der Sammlung Manfred Wandel, der mit seiner Gattin Gabriele Kübler Initiator der ...mehr


Auktions-Vorbericht

Deutsches Andenkenalbum aus China, um 1900

Klassische und moderne Lichtbildkunst im Berliner Auktionshaus Bassenge

Im Land des Lächelns

Voluminöse 582 Silbergelatineabzüge enthält das deutsche Souvenir-Album, das mittels fotografischer Zeugnisse persönliche Reiseerfahrungen in China um 1900 schildert. Unter dem Namen „China“ preist der Berliner Versteigerer Bassenge nun dieses dokumentarische Fotobuch als Hoffnungsträger der über 400 gelisteten Einlieferungen für die kommende Fotoauktion an. Es entstand ...mehr


Auktions-Vorbericht

Nicholas Nixon, Heather Brown, Mimi Brown, Bebe Brown Nixon, Laurie Brown, Harwichport, Massachusetts, 1978

Fotografie aus Moderne und Gegenwart versteigert das Berliner Auktionshaus Grisebach

Alte Fotografien, neues Sehen

Vier Schwestern – ihre Ähnlichkeit sticht sofort ins Auge – schauen den Betrachter direkt an. Die 1978 entstandene Schwarz-Weiß-Fotografie „Heather Brown, Mimi Brown, Bebe Brown Nixon, Laurie Brown, Harwichport, Massachusetts“ von Nicholas Nixon fängt die ernsten, jedoch offenen Blicke der vier jungen Frauen ein. Sehr ...mehr


Auktions-Vorbericht

Christo, 5600 Cubicmeter package (Project for Documenta IV – Kassel), 1966/68

Schon vor der medienwirksamen Achenbach Art Auction wartet Van Ham in Köln mit moderner und zeitgenössischer Kunst auf

Die „Wurst“ brauchte Wochen

In diesem Frühjahr geht Van Ham gleich zweimal mit moderner und zeitgenössischer Kunst an den Start: Zwei Wochen vor der Achenbach Art Auction mit Werken aus dem Besitz der insolvent gegangenen Firma des Kunstberaters Helge Achenbach hält das Kölner Auktionshaus am 3. Juni seine reguläre ...mehr


Auktions-Nachbericht

Jussi Pylkkanen, Chef von Christie’s, versteigert Pablo Picasso „Les femmes d’Alger“

Superlative bei den New Yorker Auktionen von Christie’s mit moderner und zeitgenössischer Kunst

Die Teuersten der Teuersten

Auf dem New Yorker Auktionsmarkt für moderne und zeitgenössische Kunst ist Christie’s unter den beiden führenden Versteigerern derzeit der potentere. So selbstbewusst ist das Unternehmen, dass es in diesem Frühjahr sogar aus dem üblichen Ablauf ausscherte und am 11. Mai eine eigene Auktion mit den ...mehr


Auktions-Vorbericht

Ernst Fries, Bei Olevano, 1826

Die Villa Grisebach in Berlin startet mit Kunst des 19. Jahrhunderts in ihre Auktionstage

Der Sommer grüßt in Azurblau

Ein grün belaubter Baum mit dunkelbraunen Ästen steht vor dem in leuchtendem Azur schimmernden Gebirgssee. Dieses Aquarell, das an den Weimarer Maler Carl Maria Nicolaus Hummel erinnert und wohl um 1850 entstand, besitzt in seinem Licht durchfluteten und farbintensiven Kontrast von Grün und Blau etwas ...mehr



News vom 02.06.2015

Jeanine Meerapfel neue Präsidentin der Berliner Akademie der Künste

Die Akademie der Künste (AdK) in Berlin hat am vergangenen Wochenende die deutsch-argentinische Filmregisseurin Jeanine Meerapfel zu ihrer neuen Präsidentin gewählt. Neue Vizepräsidentin wurde die österreichische Schriftstellerin und Theaterautorin Kathrin Röggla. Kulturstaatsministerin Monika Grütters äußerte ...mehr


Zerstörtes „Post It“ von Nezaket Ekici in Dresden wiederhergestellt


News vom 01.06.2015

Markus Lüpertz und Arnulf Rainer in Baden

Für die aktuelle Ausstellung in seinem Museum hat Arnulf Rainer seinen Künstlerfreund Markus Lüpertz eingeladen und ihm für den Dialog zwischen den Werken beider Künstler freie Hand gelassen. Seit dem Wochenende präsentiert Lüpertz in Baden ...mehr


Brandenburgischer Kunstpreis verliehen



Online - Katalog



Kuenstlerbios

Künstlerbiographie:

URBAN GRÜNFELDER

Künstlerbiographie:

RICHARD PRINCE

Künstlerbiographie:

Iryna Pryval

 >> Galerien



Messen

Die Art Brussels verlässt ihr angestammtes Quartier auf dem Messegelände und zieht in die Brüsseler Innenstadt. Das Tour & Taxi-Gebäude soll ab kommenden Jahr die Messe für zeitgenössische Kunst beherbergen. Nicht alle sind mit der Verlagerung so glücklich

Bunt, schrill und zukünftig an anderem Ort

Die New Contemporaries auf der Art Cologne 2015

Weiße Verwirrung

Die Art Cologne steuert auf ihr 50jähriges Bestehen zu und ist damit die älteste noch bestehende Messe für Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts. Nun hat sie ihre Tore in Köln geöffnet

Die Kunst im flotten Dreier

Die Eurantica hofft in Brüssel noch auf starke Verkäufe

Die Deutschen ziehen sich zurück

The European Fine Art Fair – kurz TEFAF – gilt noch immer als die Königin aller Kunstmessen. Nirgendwo gibt es eine höhere Konzentration an Altmeister-Gemälden als im März in Maastricht. Doch mit der neuen Abteilung „Night Fishing“ setzt sie auch ein Signal. Am Sonntag schließt die Messe

Das Gemäldeangebot ist der Kern der Messe



Messen

Die Art Brussels schloss am Montag nach vier erfolgreichen Messetagen ihre Tore und verkündete nach 17 Ausgaben ihren Abschied vom Expo-Gelände. Ab 2016 findet die Kunstmesse auf dem wesentlich citynäher gelegenen Tour & Taxis-Areal statt

Eine Grande Dame erneuert sich

16 Prozent mehr Besucher im 16. Jahr: Die Art Rotterdam wird immer beliebter bei Besuchern und jüngeren Galeristen. Neue Sammler kommend zunehmend aus Frankreich und ganz Benelux

Voll durchgestartet






News vom 02.06.2015

Zerstörtes „Post It“ von Nezaket Ekici in Dresden wiederhergestellt

Jeanine Meerapfel neue Präsidentin der Berliner Akademie der Künste

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Kunsthaus Lempertz - Fu Baoshi, Die Neun Alten von Xiangshan, 1956

Asiatische Kunst - Bedeutende Sammlungen
Kunsthaus Lempertz

Galerie Flügel-Roncak - Jeff Koons - Balloon Venus

JEFF KOONS - Balloon Venus verfügbar
Galerie Flügel-Roncak

Van Ham Kunstauktionen - Emil Nolde, Tulpen (rot, blau, violett und gelb), um 1925

Zeitgenössische und Moderne Kunst
Van Ham Kunstauktionen

Van Ham Kunstauktionen - Sturzbecher mit Neptunfigur, Firma Sazikov, St. Petersburg, 1880er Jahre

Starke Russen
Van Ham Kunstauktionen

Galerie Flügel-Roncak - Andy Warhol Judy Garland Blackglama

Andy Warhol Judy Garland Blackglama.
Galerie Flügel-Roncak

Kunsthaus Lempertz - Nam June Paik, Temple guards, 1993

Zeitgenössische Kunst - Paik und Mack an der Spitze
Kunsthaus Lempertz

Kunsthaus Lempertz - Diane Arbus, Puerto Rican Woman with a Beauty Mark, NYC, 1965

Photographie
Kunsthaus Lempertz

Galerie Flügel-Roncak - Heiner Meyer - Princess

Ausstellung verlängert: Heiner Meyer „Stories of the Future“ bis 30.06.2015
Galerie Flügel-Roncak

Galerie Bassenge Berlin - Max Liebermann, Die Blumenterrasse im Wannseegarten, 1920

Kunst und Fotografie bei Bassenge
Galerie Bassenge Berlin

Galerie Michael Schultz - Berlin -  Rebecca Raue, Altes Wissen, 2015

Rebecca Raue. Kein Land in dieser Zeit
Galerie Michael Schultz - Berlin

Galerie Michael Schultz - Berlin - Hílvan, 2008

Florencia Walfisch. Lo que tarda el agua en darnos otro nombre
Galerie Michael Schultz - Berlin

Kataloge/Bücher

Kai Mailänder
www.martinmertens.com




Copyright © '99-'2015
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten
Datenschutz, Impressum
info@kunstmarkt.com

www.bananensprayer.de



XtCommerce Oscommerce Module Schnittstellen