Die Kunst, online zu lesen.

Home


Startseite

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 05.02.2015 Vinothek

© Auctionata Berlin

Anzeige

Portrait Augusta Livia, 1901 / Franz von Lenbach

Portrait Augusta Livia, 1901 / Franz von Lenbach
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Hyäne / Wilhelm Rudolph

Hyäne / Wilhelm Rudolph
© Galerie Döbele - Dresden


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com





Heute 

Auktions-Vorbericht

Claude Monet, Le Grand Canal, 1908

Claude Monet, Le Grand Canal, 1908

Impressionisten und Moderne bei Sotheby’s in London gut aufgestellt

Blumen im Winter

Am 3. Februar, wenn der englische Südosten allmählich den kältesten Zeitpunkt des Jahres erreicht haben wird – jedenfalls den Durchschnittswerten nach gerechnet –, werden in der Londoner New Bond Street wieder die sommerlichen Blumen blühen, die mediterranen Winde rauschen und zahlreiche junge Damen ihre wenigen Hüllen fallen lassen. Dann nämlich geht es wieder rund mit Gemälden, Zeichnungen und Skulpturen des Impressionismus und der klassischen Moderne in der Abendversteigerung des Auktionsriesen Sotheby’s. Über fünfzig Losnummern hat das Unternehmen für diese prestigeträchtige Veranstaltung zusammengestellt, ergänzt durch zwei Dutzend Surrealisten, vorgestellt in einem eigenen, etwas schmaleren Katalog. Bis zu 200 Millionen Pfund sollen die Meister des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts einspielen, die ja zuletzt von ihren jüngeren Kollegen der zeitgenössischen Kunst weit überflügelt wurden, sich aber immer noch wacker schlagen. ...mehr


Auktions-Nachbericht

Johann Georg Müller, Extra, 1978

Neumeister in München überzeugte bei der Auktion moderner und zeitgenössischer Kunst mit einem Großteil des Angebots

Extras für Müller

Die mal mehr, mal weniger lichten Blauabstufungen sind weich aufgetragen, die fast ornamental anmutende Linienführung vermittelt geschmeidige Glätte. So wohlwollend und unaufdringlich stellt sich Johann Georg Müller eine Frau vor, die friedliebend ihre Kinder im Arm wiegt. Aufs Innigste umschlungen ergibt sich eine formatfüllende muschelartige ...mehr


Ausstellung

Löwenmensch im Ulmer Museum

Neue Eiszeitfunde auf der Schwäbischen Alb markieren den Beginn der künstlerischen Entwicklungen vor rund 40.000 Jahren. Neue Museen im Ulmer Umkreis sowie eine Ausstellung in Bonn stellen sie vor

Kunstwerke einer mobilen Gesellschaft

Die Statuette ist eine Mischung aus menschlichen und tierischen Komponenten: Kopf und Arme sind eindeutig einem Löwen zuzuordnen, Körper und Beine dagegen muten menschlich an. Breite Schultern lassen das Mischwesen kräftig erscheinen. Eine Mähne fehlt. Das bewusst geschnitzte männliche Glied identifiziert eindeutig das Geschlecht. Die ...mehr


Auktions-Vorbericht

Michelangelo Merisi da Caravaggio, Junge beim Früchteschälen, um 1591

Gemälde und Zeichnungen Alter Meister bei Christie’s in New York

Die Alten als Wertanlage

Ein echter Michelangelo Merisi da Caravaggio steht nicht alle Tage auf dem Programm einer Versteigerung, selbst wenn sie auf internationalem Parkett stattfindet. Das New Yorker Auktionshaus Christie’s aber hat derzeit ein solches Werk im Angebot, und noch dazu ein ganz besonderes: Wenngleich sich die Forschung ...mehr


Ausstellung

Eduard Zent, Moderne Tradition, 2014

Die Nachwuchsausstellung „Gute Aussichten“ im Haus der Photographie der Hamburger Deichtorhallen versammelt acht prämierte junge Fotografen: L’art pour l’art ist offenbar out. Im Trend liegt eindeutig wieder die Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Realitäten

Zurück ins pralle Leben

Das pralle Leben statt Rückzug in den Elfenbeinturm – so lautet der Trend des diesjährigen Nachwuchsfotowettbewerbs „Gute Aussichten. Junge deutsche Fotografie“. Im elften Jahr gab es 115 Einsendungen von 40 Hochschulen, aus denen eine siebenköpfige Jury mit dem britischen Fotokünstler Paul Graham als prominenten Gast ...mehr


Auktions-Nachbericht

Damenbildnis, Italien, wohl 16. Jahrhundert

Rückblick: Kunst und Antiquitäten bei Fischer in Luzern

Teure schöne Damen

Einige unvermutete Wertsteigerungen vor allem bei den älteren Meistern hatte das Schweizer Auktionshaus Fischer auf seiner vergangenen Herbstversteigerung mit Kunst und Antiquitäten zu verzeichnen. Recht harmlos muteten noch die 13.000 Franken für eine Madonna des italienischen Frührenaissancemalers Jacopo da Valenza oder die 18.000 Franken für ...mehr


Auktions-Nachbericht

Karl Hofer, Mädchen mit Blumen, 1936

Im Sommer bezog Van Ham sein neues Domizil im Kölner Süden und schuf seinen Exponaten eine Ausstellungsfläche, die einem Museumsbau gleicht. Vielleicht war das auch ausschlaggebend für die vergangene Rekordauktion mit moderner und zeitgenössischer Kunst

Neues Haus, neues Jahr, neues Rekordergebnis

Mit seinen knapp 900 hochkarätigen Losen aus dem Bereich der modernen und zeitgenössischen Kunst brachte es das Kölner Auktionshaus Van Ham nicht nur auf das höchste Ergebnis in diesen Bereichen. Mit der Gesamtsumme von rund 7,5 Millionen Euro bedeutete der Ausgang des zweitägigen Versteigerungsmarathons auch ...mehr


Journal

Maud Stevens Wagner. Tattoo Artist, 1877-1961

Jahrespressekonferenz: Das Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg zieht Bilanz und blickt in die Zukunft. Gerade mit zeitkritischen Ausstellungsprojekten möchte man die hohen Besucherzahlen halten und beim jungen Publikum weiter punkten

Attraktiv für Jüngere

Über 225.000 Besucher kamen 2014 ins Museum für Kunst und Gewerbe (MKG) in Hamburg. Das sind zwar zehn Prozent weniger als im Rekordjahr 2013. Doch damals sorgte die Ausstellung „Endstation Meer“ zum Thema Plastikmüll auch für Sondereffekte. Dafür sinkt der Altersdurchschnitt kontinuierlich. Er beträgt jetzt ...mehr


Auktions-Nachbericht

Rembrandt, Die Landschaft mit dem Jäger (Het Jagertje), um 1648

Das Berliner Auktionshaus Bassenge konnte bei seiner Druckgrafik wie erwartet mit großen Namen punkten, aber auch einige überraschende Erfolge melden

Sieg der Niederländer: Heemskerck und Rembrandt

Die „Verzameling van eenige Honderd zeer Fraaije Platen Van den Beroemden Martrinus Heemskerck“ war einer der Stars der vergangenen Auktion „Druckgrafik des 15. bis 19. Jahrhunderts“ bei Bassenge. Die Sammlung beinhaltete 372 Kupferstiche von und nach Maarten van Heemskerck, zusammengefasst 1761 in zwei Bänden, bot ...mehr



News vom 27.01.2015

Kunstpreis der Kärntner Volksbank für Eric Kressnig

Der Preis „Kunst.Volksbank.Kärnten“ geht in diesem Jahr an Eric Kressnig. Die Jury wählte den 1973 in Klagenfurt geborenen Künstler, der heute in Wien lebt, einstimmig unter 67 Bewerbern aus. Kressnig erhält nun ein Preisgeld von ...mehr


Ausstellung führt durch 150 Jahre Nürnberger Stadtarchiv

Künstlerportraits von Karin Székessy in Oldenburg

Rosemarie Trockel in Bregenz


News vom 26.01.2015

Museum Neuruppin wieder eröffnet

Nach zweieinhalb Jahren Bau- und Einrichtungszeit konnte das Museum Neuruppin gestern seine Wiedereröffnung feiern. Dabei wurde das 1791 erbaute klassizistische Noeldechen-Haus im Garten um einen neuen kubischen langestreckten Anbau des Büros Heidenreich & Springer Architekten ...mehr


Köln begibt sich auf die Spur von Systemen

Urs Lüthi gestaltet neues Foyer im Kunstmuseum Luzern



Museen

André Wagner, gehoben, 2014

Artistische Höhenflüge: In Tirol entsteht gerade auf 1.800 Meter Höhe eine neue Kunsthalle als Teil eines Luxushotels. Eröffnet wird sie im Sommer 2016. Die Kunst spielt im Hotel Arlberg Hospiz allerdings schon jetzt eine große Rolle

Kaktus vor Schneelandschaft

Es gibt Männer mit Visionen. Florian Werner, Jahrgang 1966, ist so einer. Er stammt aus einer Hoteliersfamilie. Sein Vater, Adolf Werner, machte das traditionsreiche Arlberg Hospiz in St. Christoph an einer der wichtigsten Passstraßen zwischen Tirol und Vorarlberg zu einem der führenden Fünfsterne-Hotels des Alpenraums. ...mehr



Online - Katalog



Kuenstlerbios

Künstlerbiographie:

Heinz Mack

Künstlerbiographie:

Otto Piene

Künstlerbiographie:

Rolf Scholz

Künstlerbiographie:

STEVE KAUFMAN

Künstlerbiographie:

Julia Ziegler

 >> Galerien



Messen

Fotografie zwischen Vintageabzügen und zeitgenössischen Positionen: Die 18. Ausgabe der Spezialmesse Paris Photo versammelte einmal mehr das gesamte Spektrum der Fotografiegeschichte. Doch der Trend geht eindeutig zum Zeitgenössischen

Alte Schätze und neue Visionen

Die Art Fair feiert Premiere in den Kölner Messehallen

Zugig, aber ohne Zug






News vom 27.01.2015

Rosemarie Trockel in Bregenz

Rosemarie Trockel in Bregenz

Künstlerportraits von Karin Székessy in Oldenburg

Künstlerportraits von Karin Székessy in Oldenburg

Ausstellung führt durch 150 Jahre Nürnberger Stadtarchiv

Ausstellung führt durch 150 Jahre Nürnberger Stadtarchiv

Kunstpreis der Kärntner Volksbank für Eric Kressnig

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Das Kunst-Highlight der 19. ART Innsbruck: Francis Bacon Drawings
art Innsbruck

19. ART Innsbruck 20. – 23.2.2015 – Klein, exklusiv, vielfältig
art Innsbruck

Neu auf der ART Innsbruck: Kunst der Zeiten
art Innsbruck

ART Innsbruck reloaded
art Innsbruck

Vladimir Valentsov hält ART Innsbruck die Treue
art Innsbruck

Februar-Auktion 2015
Auktionshaus Stahl

L.A. Galerie - Frankfurt - Corona #4

Julian Faulhaber - Corona
L.A. Galerie - Frankfurt

Praxisforum - Symposion Kunstmarktberufe

Symposion Kunstmarktberufe
Praxisforum

Galerie Flügel-Roncak - Tracey Emin - Sitting with you

Tracey Emin – Nudes.Blue 29.01.-28-02.2015
Galerie Flügel-Roncak

Van Ham Kunstauktionen - Gerhard Richter, Rot-Blau-Gelb, 1973

Rekordauftakt im Neuen Auktionshaus
Van Ham Kunstauktionen

Kunsthaus Lempertz - Anselm Kiefer, Geheimnis der Farne, 1996-2000

Rückblick Herbstauktionen 2014
Kunsthaus Lempertz




Copyright © '99-'2015
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten
Impressum
info@kunstmarkt.com

www.bananensprayer.de



XtCommerce Oscommerce Module Schnittstellen